Rechtsprechung
   LG Bonn, 18.03.2020 - 62 KLs - 213 Js 41/19 - 1/19   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2020,5234
LG Bonn, 18.03.2020 - 62 KLs - 213 Js 41/19 - 1/19 (https://dejure.org/2020,5234)
LG Bonn, Entscheidung vom 18.03.2020 - 62 KLs - 213 Js 41/19 - 1/19 (https://dejure.org/2020,5234)
LG Bonn, Entscheidung vom 18. März 2020 - 62 KLs - 213 Js 41/19 - 1/19 (https://dejure.org/2020,5234)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2020,5234) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse (14)

  • nrw.de (Pressemitteilung)

    Beschluss zur Einziehung im Cum/Ex-Komplex

  • faz.net (Pressebericht, 18.03.2020)

    Cum-Ex-Geschäfte sind strafbar

  • lto.de (Pressebericht, 19.03.2020)

    Cum-Ex-Deals strafbar, dennoch milde Urteile

  • tp-presseagentur.de (Kurzinformation)

    Erstes Strafurteil im Cum/Ex-Komplex zugestellt


  • Vor Ergehen der Entscheidung:


  • zeit.de (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 04.09.2019)

    Cum-Ex: Haben diese Männer dem Staat 447 Millionen Euro geraubt?

  • lto.de (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 03.09.2019)

    Prozess zu Cum-Ex: Strafbar durch die Gesetzeslücke geschlüpft?

  • lto.de (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung)

    Prozessauftakt zu Cum-Ex-Geschäfte: Angeklagter Aktienhändler kündigt umfassende Aussage an

  • lto.de (Kurzinformation zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 30.10.2019)

    Cum-Ex-Strafprozess: Große Gier, keine Bedenken

  • lto.de (Kurzinformation zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 05.12.2019)

    Vorläufige Einschätzung des LG Bonn: "Cum-Ex-Aktiendeals sind strafbar"

  • lto.de (Kurzinformation zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 16.03.2020)

    Wegen Corona-Krise: LG Bonn verkürzt Cum-Ex-Prozess

  • archive.fo (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 03.09.2019)

    Prozessauftakt im Cum-Ex-Skandal: Straffrei trotz Milliardenschaden?

  • archive.ph (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 04.12.2019)

    "Cum-Ex-Geschäfte sind strafbar"

  • juve.de (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 04.12.2019)

    Richter im Cum-Ex-Prozess: Geschäfte in dieser Konstellation sind strafbar

  • haufe.de (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 05.12.2019)

    "Cum-Ex"-Aktiendeals wohl Straftat

Besprechungen u.ä.

  • archive.vn (Pressekommentar, 19.03.2020)

    Schuld sind auch die Behörden

Sonstiges

  • lto.de (Meldung mit Bezug zur Entscheidung)

    Warburg-Bank legt Revision ein: Bonner Cum-Ex-Urteil wird den BGH beschäftigen

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Frankfurt/Main, 23.09.2020 - 18 O 386/18

    Cum-Ex-Geschäfte:Klage der Hamburger Privatbank M.M. Warburg gegen die Deutsche

    Vor dem Landgericht Bonn wurde beginnend mit dem 04.09.2019 unter dem Aktenzeichen 62 KLs 1/19 ein Strafverfahren gegen die britischen Aktienhändler ... und ... geführt, dessen Gegenstand die Durchführung von Aktientransaktionen bildete, die auf die Erstattung nicht einbehaltener und abgeführter Kapitalertragssteuer abzielten.

    a) die Klägerin zu 1) von allen Zahlungspflichten aufgrund der Anordnung der Einziehung in dem Strafverfahren gegen die Herren ... und ... vor dem Landgericht Bonn (Urteil vom 18. März 2000, Az. 62 KLs 1/19),.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht