Rechtsprechung
   LG Bonn, 31.07.1995 - 9 O 203/95   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1995,11748
LG Bonn, 31.07.1995 - 9 O 203/95 (https://dejure.org/1995,11748)
LG Bonn, Entscheidung vom 31.07.1995 - 9 O 203/95 (https://dejure.org/1995,11748)
LG Bonn, Entscheidung vom 31. Juli 1995 - 9 O 203/95 (https://dejure.org/1995,11748)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1995,11748) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch auf Kaskoentschädigung, wenn ein Kaufinteressent von einer Probefahrt nicht zurückkehrt; Abgrenzung Diebstahl/Betrug bei einer Fahrzeugübergabe zwecks Probefahrt; Kaskoversicherungsschutz vor Entwendung nach § 12 der allgemeinen Bedingungen für die ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Leitsatz)

    AKB § 12 Abs. 1 Ib

Papierfundstellen

  • VersR 1996, 1139
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Marburg, 25.04.2018 - 1 O 158/17

    Die Probefahrt des Kaufinteressenten mit einem Fahrzeug ist als Fall der

    Denn mit Beginn der Probefahrt haben die Mitarbeiter eines Autohauses keine, auch keine gelockerte Einwirkungsmöglichkeit mehr (LG Bonn, Urt. V. 31.7.1995, 9 O 203/95, VersR 1996, S. 1139; MüKoVVG/ Krischer , 2. Aufl. 2017, 420. Kaskoversicherung, Rn. 35).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht