Rechtsprechung
   LG Braunschweig, 26.03.2008 - 9 O 250/08 (022)   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,5659
LG Braunschweig, 26.03.2008 - 9 O 250/08 (022) (https://dejure.org/2008,5659)
LG Braunschweig, Entscheidung vom 26.03.2008 - 9 O 250/08 (022) (https://dejure.org/2008,5659)
LG Braunschweig, Entscheidung vom 26. März 2008 - 9 O 250/08 (022) (https://dejure.org/2008,5659)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,5659) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • MIR - Medien Internet und Recht

    Markenrechtsverletzung durch AdWords-Anzeigen - Die Verwendung eines geschützten Zeichens als Keyword in einer AdWords-Kampagne kann Zeichenrechte verletzen, wenn eine markenmäßige Benutzung durch Ausnutzung der markenspezifischen Lotsenfunktion vorliegt.

  • Telemedicus

    Ausnahmsweise keine Markenrechtsverletzung durch Keywords

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Die Verwendung einer Marke als Schlüsselwort bei AdWord-Werbung begründet keinen (!) Markenverstoß

Kurzfassungen/Presse (5)

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Zur Markenverletzung durch Google AdWords

  • dr-bahr.com (Kurzinformation und Auszüge)

    Nutzung von Marken bei Google AdWords nicht immer Markenverletzung

  • it-recht-kanzlei.de (Kurzinformation)

    Anwaltswerbung mit Google Adwords keine Markenverletzung

  • 123recht.net (Rechtsprechungsübersicht, 22.4.2008)

    Adwords: Keine Verwechslungsgefahr bei unterschiedlichen Branchen

  • 123recht.net (Rechtsprechungsübersicht, 2.5.2008)

    Schwenk bei Keywords-Urteilen?

Papierfundstellen

  • MMR 2009, 291 (Ls.)
  • MIR 2008, Dok. 146
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht