Rechtsprechung
   LG Düsseldorf, 19.03.2008 - 2a O 314/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,2177
LG Düsseldorf, 19.03.2008 - 2a O 314/07 (https://dejure.org/2008,2177)
LG Düsseldorf, Entscheidung vom 19.03.2008 - 2a O 314/07 (https://dejure.org/2008,2177)
LG Düsseldorf, Entscheidung vom 19. März 2008 - 2a O 314/07 (https://dejure.org/2008,2177)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,2177) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (11)

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • LawCommunity.de

    Unberechtigte Schutzrechtsverwarnung

  • Telemedicus

    Schadensersatz für unberechtigte Abmahnung

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Inanspruchnahme eines Plattformbetreibers bei Markenverletzungen erst nach Kontaktaufnahme

  • aufrecht.de

    BGH-Rechtsprechung zur markenrechtlichen Verantwortlichkeit von eBay auch auf andere Handelsplätze übertragba

  • stroemer.de

    Eigentor

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Einordnung eines Internethandelsplatzes für Großhandelsware als Bereithalten einer Plattform ohne Veröffentlichung eigener Angebote; Einordnung eines i.R.e. Hostings eine Plattform eröffnenden Dienstanbieters als Täter einer Markenverletzung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • webshoprecht.de (Leitsatz und Auszüge)

    Betreiber eines Internethandelsplatzes für Großhandelsware haftet wegen Markenrechtsverletzung durch Mitglieder nur bei positiver Kenntnis

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Online-Handelsplattform haftet für Rechtsverletzungen von Nutzern erst ab Kenntnis

  • internetrecht-infos.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Plattformbetreiber haftet für Angebote seiner Mitglieder erst ab Kenntnis der Rechtswidrigkeit

  • Kanzlei Prof. Schweizer (Leitsatz und Auszüge)

    Markenrechtliche Abmahnung als "Eigentor"

  • dr-bahr.com (Kurzinformation und Auszüge)

    Haftung einer Online-Handelsplattform für fremde Inhalte

  • anwaltzentrale.de (Kurzinformation)

    Erstattung der Anwaltskosten bei unberechtigter Abmahnung

  • antiquariatsrecht.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Online-Handelsplattform haftet für Rechtsverletzungen von Nutzern erst ab Kenntnis

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2008, 340
  • MMR 2008, 625
  • MIR 2008, Dok. 162
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht