Rechtsprechung
   LG Düsseldorf, 20.06.2016 - 25 T 334/16   

Volltextveröffentlichungen (4)

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • zvi-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Persönliche Beratung i. S. d. § 305 Abs. 1 Nr. 1 InsO auch via Bildtelefonie

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch auf Erteilung der Restschuldbefreiung sowie auf Stundung der Verfahrenskosten im Rahmen des Abhilfeverfahrens

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • soziale-schuldnerberatung-hamburg.de (Kurzinformation)

    Die persönliche Beratung des Schuldners gem. § 305 Abs. 1 Nr. 1 InsO ist auch mittels modernen Kommunikationsmittel wie Internet-Bildschirmtelefonie zulässig

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Verbraucherinsolvenz und Restschuldbefreiung

  • infodienst-schuldnerberatung.de (Kurzinformation)

    Die persönliche Beratung des Schuldners gem. § 305 Abs. 1 Nr. 1 InsO ist auch mittels modernen Kommunikationsmittel wie Internet-Bildschirmtelefonie zulässig

Besprechungen u.ä.

  • Jurion (Entscheidungsbesprechung)

    Anspruch auf Erteilung der Restschuldbefreiung bei vorheriger Beratung mittels Skype

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Gewährleistung der persönlichen Beratung des Schuldners nach § 305 InsO auch per Bildtelefonie - Skype - Anmerkung zum Beschluss des LG Düsseldorf vom 20.06.2016" von RiAG Ulrich Schmerbach, original erschienen in: NZI 2016, 920 - 922.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NZI 2016, 920



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)  

  • LG Bonn, 10.01.2017 - 6 T 314/16

    Anforderungen an eine persönliche Beratung eines Schuldners hinsichtlich der

    Die Mehrheit der Gerichte lässt hingegen eine Beratung - jedenfalls sofern an ihr der Berater selber (und nicht nur ein Vertreter von ihm) beteiligt ist - per Telefon bzw. Videotelefonie genügen (LG Landshut, Beschluss vom 24.10.2016, 33 T 1670/16; LG Münster, Beschluss vom 15.08.2016, 5 T 430/16; LG Potsdam, Beschluss vom 23.06.2015, 2 T 24/15; LG Düsseldorf, Beschluss vom 20.06.2016, 25 T 334/16).

    Überdies ist eine wechselseitige Kommunikation mittels Bild- und Tonübertragung nach § 128a ZPO inzwischen auch in Gerichtsverfahren - jedenfalls eingeschränkt - zulässig (LG Düsseldorf, Beschluss vom 20.06.2016, 25 T 334/16).

  • AG Göttingen, 16.12.2016 - 74 IK 356/16

    Verbraucherinsolvenz: Abweisung eines Antrags auf Verfahrenskostenstundung bei

    Einzelheiten sind umstritten (so bei Beratung per Skype, LG Düsseldorf, Beschl. v. 20.6. 2016 - 25 T 334/16, NZI 2016, 920 mit abl. Anm. Schmerbach; zustimmend Henning InsbürO 2016, 464).
  • LG Düsseldorf, 10.02.2017 - 25 T 3/17

    Beratung über das insolvenzrechtliche Verfahren; Erfolgloser Versuch einer

    Angesichts der modernen Kommunikationsmittel, bei denen nicht nur akustisch, sondern auch mittels Bild kommuniziert werden kann, erscheint es der Kammer zwar in den Fällen, in denen die Kommunikation vergleichbar einem persönlichen Beieinandersein handhabbar ist, nicht gerechtfertigt, generell eine persönliche Beratung i.S.v. § 305 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 InsO zu verneinen (vgl. Beschluss der Kammer vom 20. Juni 2016, - 25 T 334/16).
  • AG Göttingen, 04.01.2017 - 74 IK 1/17
    Einzelheiten sind umstritten (so bei Beratung per Skype, LG Düsseldorf, Beschl. v. 20.6. 2016 - 25 T 334/16, NZI 2016, 920 mit abl. Anm. Schmerbach; zustimmend Henning InsbürO 2016, 464).
  • AG Göttingen, 23.05.2017 - 74 IK 125/17
    Einzelheiten sind umstritten (so bei Beratung per Skype, LG Düsseldorf, Beschl. v. 20.6. 2016 - 25 T 334/16, NZI 2016, 920 mit abl. Anm. Schmerbach; zustimmend Henning InsbürO 2016, 464).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht