Rechtsprechung
   LG Darmstadt, 16.06.2010 - 7 S 200/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,35507
LG Darmstadt, 16.06.2010 - 7 S 200/08 (https://dejure.org/2010,35507)
LG Darmstadt, Entscheidung vom 16.06.2010 - 7 S 200/08 (https://dejure.org/2010,35507)
LG Darmstadt, Entscheidung vom 16. Juni 2010 - 7 S 200/08 (https://dejure.org/2010,35507)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,35507) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Reiserecht - 23 Stunden Verspätung - Ausgleichszahlung?

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Auch seltene oder sicherheitsrelevante technische Defekte entlasten eine Fluggesellschaft nicht

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Flugverspätung um 23 Stunden: Airline muss auch bei technischem Defekt Ausgleich zahlen - Technische Probleme sind kein außergewöhnlicher Umstand

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • LG Stuttgart, 20.04.2011 - 13 S 227/10

    Ausgleichszahlung bei großer Verspätung des Fluges: Ausschlussgrund bei

    Danach folgt die Kammer der durch den EuGH im Urteil vom 19.11.2009 (C-402/07 und C-432/07 - s.o.) vorgenommenen Auslegung der VO EG Nr. 261/04 im Hinblick auf die Anwendbarkeit der Artikel 5 und 7 dieser Verordnung auch auf Fälle großer Flugverspätungen und schließt sich weiterhin der insoweit ergangenen jüngeren Rechtsprechung des BGH (Xa ZR 95/06, Xa ZR 80/10 - s.o.) an (so auch LG Darmstadt, Urteil vom 16.06.2010, 7 S 200/08, RRa 2010, 275 f. - zitiert nach juris).
  • LG Frankfurt/Main, 06.02.2012 - 24 O 219/11

    Flugverspätung - Art. 19 MÜ - Anwendbarkeit

    42 In der ständigen höchstrichterlichen Rechtsprechung und in der Instanzrechtsprechung ist anerkannt, dass ein technischer Defekt regelmäßig keinen außergewöhnlichen Umstand im Sinne von Art. 5 III VO darstellt (vgl. EuGH, NJW 2010, 43 u. NJW 2009, 347; BGH, NJW 2010, 1070, 1071 Ziffer 13 u. 14 u. Urteil v. 18.01.2011, Az. X ZR 71/10, zit. nach juris Rz. 40; LG Darmstadt, Urt. v. 16.06.2010, Az. 7 S 200/08).
  • AG Nürtingen, 05.07.2013 - 46 C 520/13

    Keine Ausgleichszahlung bei Verspätung eines Fluges

    10 Danach folgt die Kammer der durch den EuGH im Urteil vom 19.11.2009 (C-402/07 und C-432/07 - s.o.) vorgenommenen Auslegung der VO EG Nr. 261/04 im Hinblick auf die Anwendbarkeit der Artikel 5 und 7 dieser Verordnung auch auf Fälle großer Flugverspätungen und schließt sich weiterhin der insoweit ergangenen jüngeren Rechtsprechung des BGH (Xa ZR 95/06, Xa ZR 80/10 - s.o.) an (so auch LG Darmstadt, Urteil vom 16.06.2010, 7 S 200/08, RRa 2010, 275 f. - zitiert nach juris).
  • AG Nürtingen, 03.12.2012 - 11 C 1948/12

    Anspruch der Fluggäste auf Ausgleichsleistungen bei Verspätung eines Fluges

    10Danach folgt die Kammer der durch den EuGH im Urteil vom 19.11.2009 ( C-402/07 und C-432/07 - s.o.) vorgenommenen Auslegung der VO EG Nr. 261/04 im Hinblick auf die Anwendbarkeit der Artikel 5 und 7 dieser Verordnung auch auf Fälle großer Flugverspätungen und schließt sich weiterhin der insoweit ergangenen jüngeren Rechtsprechung des BGH (Xa ZR 95/06, Xa ZR 80/10 - s.o.) an (so auch LG Darmstadt, Urteil vom 16.06.2010, 7 S 200/08 , RRa 2010, 275 f. - zitiert nach [...]).
  • AG Rüsselsheim, 19.08.2010 - 3 C 1528/09
    Dem LG Darmstadt 7 S 200/08 im vollem Umfang folgend ist festzustellen: "Es sind keine Gründe vorgetragen wonach dieses technische Problem seine Ursache in von der Beklagten nicht beherrschbare Umständen hatte.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht