Rechtsprechung
   LG Darmstadt, 29.11.2007 - 26 T 178/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,19140
LG Darmstadt, 29.11.2007 - 26 T 178/07 (https://dejure.org/2007,19140)
LG Darmstadt, Entscheidung vom 29.11.2007 - 26 T 178/07 (https://dejure.org/2007,19140)
LG Darmstadt, Entscheidung vom 29. November 2007 - 26 T 178/07 (https://dejure.org/2007,19140)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,19140) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse (2)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Schleswig, 21.05.2010 - 16 W 38/10

    Zulässigkeit der Titelumschreibung aufgrund eines Beglaubigungsvermerks einer

    Da nach alledem der Beglaubigungsvermerk zweifelsfrei von einer dem deutschen Notar gleichwertigen ausländischen Urkundsperson stammt und alle Voraussetzungen des dort geltenden Rechts erfüllt, ist es unschädlich, dass abweichend von § 40 Abs. 3 BeurkG nicht vorgesehen ist, dass in dem Vermerk angegeben werden soll, ob die Unterschrift vor dem Notar vollzogen oder anerkannt worden ist (vgl. zu den Anforderungen an den Beglaubigungsvermerk einer ausländischen Urkundsperson LG Darmstadt Beschluss vom 29. November 2007 - 26 T 178/07 - zitiert nach juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht