Rechtsprechung
   LG Dessau-Roßlau, 21.01.2009 - 5 T 368/08   

Volltextveröffentlichungen (4)

  • zvi-online.de

    BGB §§ 875, 876, 1168; GBO § 29; InsO §§ 52, 190, 194, 197, 292; ZPO § 306
    Formerfordernis bei Verzicht auf abgesonderte Befriedigung aus dem zur Absonderung berechtigenden Grundpfandrecht

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Befugnis eines Gläubigers zur Erhebung von Einwendungen gegen die Nichtberücksichtigung bei einer Schlussverteilung der vorhandenen verwertbaren Vermögensmasse; Erforderlichkeit der gleichen Form eines Verzichts auf abgesonderte Befriedigung aus einem zur Absonderung berechtigenden Grundpfandrecht wie bei der Begründung eben dieses Absonderungsrechts

  • Jurion

    Befugnis eines Gläubigers zur Erhebung von Einwendungen gegen die Nichtberücksichtigung bei einer Schlussverteilung der vorhandenen verwertbaren Vermögensmasse; Erforderlichkeit der gleichen Form eines Verzichts auf abgesonderte Befriedigung aus einem zur Absonderung berechtigenden Grundpfandrecht wie bei der Begründung eben dieses Absonderungsrechts

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht