Rechtsprechung
   LG Dortmund, 18.12.2009 - 3 O 109/08   

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Kauf von Anteilen unter Verzicht auf eine Due-Diligence-Prüfung; Anfechtbarkeit des Kaufs von Anteilen wegen des Verschweigens der Durchführung von verdeckten Sacheinlagen durch die Verkäufer der Anteile; Verpflichtung zur Durchführung einer Due-Diligence-Prüfung bei Zweifeln an der Richtigkeit von Angaben in einem Jahresabschluss; Versuch weiterer Aufklärung über die wahre wirtschaftliche Situation der Aktiengesellschaft und zur Klärung der wahren Wertverhältnisse als Verpflichtung des Käufers für den Fall der Geltendmachung von Ersatzansprüchen; Auswirkungen der Einordnung einer verdeckten Einlage als Rechtsansicht auf die Möglichkeiten zur Anfechtung des Anteilskaufs; Fehlender, erforderlicher Kausalzusammenhang zwischen dem Tätigen einer verdeckten Einlage und dem Abschluss der Gesellschaftervereinbarung durch die nicht durchgeführte Due-Diligence-Prüfung als Konsequenz für die Unmöglichkeit der Annahme einer Täuschungshandlung; Zurechnungszusammenhang zwischen dem Verschweigen des Tätigens verdeckter Einlagen als Pflichtverletzung und den getätigten Aufwendungen nach Abschluss der Verträge durch den Käufer bei nicht durchgeführter Due-Diligence-Prüfung; Wirksamkeit der Ausübung der Put-Option bei Insolvenzreife des Unternehmens

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OLG Hamm, 03.02.2014 - 8 U 47/10

    Stimmenkauf; Anteilskauf; Unternehmenskauf; culpa in contrahendo; Täuschung durch

    Die Klägerin beantragt, I. das Urteil des Landgerichts Dortmund vom 18.12.2009 - 3 O 109/08 - aufzuheben [und].
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht