Rechtsprechung
   LG Essen, 25.09.2006 - 6 O 496/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,24324
LG Essen, 25.09.2006 - 6 O 496/05 (https://dejure.org/2006,24324)
LG Essen, Entscheidung vom 25.09.2006 - 6 O 496/05 (https://dejure.org/2006,24324)
LG Essen, Entscheidung vom 25. September 2006 - 6 O 496/05 (https://dejure.org/2006,24324)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,24324) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    § 7 Verbr.-KreditG

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch auf Rückgewähr bei fehlender Auszahlung einer Darlehensvaluta; Wirksamkeit eines Darlehensvertrag bei fehlender Gesamtbetragsangabe; Voraussetzungen des Widerrufs eines Haustürgeschäftes; Anspruch auf Schadensersatz aus Verschulden bei Vertragsschluss; ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • OLG Hamm, 07.01.2008 - 31 U 391/06

    Widerruf eines darlehensfinanzierten Fondsbeitritts nach dem HWiG - Ausnutzung

    die Beklagte unter Abänderung des am 25.09.2006 verkündeten Urteils des Landgerichts Essen, Az.: 6 O 496/05, zu verurteilen, an ihn Zug um Zug gegen Abgabe eines Angebots auf Abtretung von Anteilen an der W GbR (J Immobilienfonds) im Nennwert von 90.000,- DM.

    unter Abänderung des am 25.09.2006 verkündeten Urteils des Landgerichts Essen, Az.: 6 O 496/05, die Beklagte zu verurteilen, an ihn Zug um Zug gegen Abgabe eines Angebots auf Abtretung von Anteilen an der W GbR (IBH Immobilienfonds) im Nennwert von 90.000,- DM 15.360,19 EUR zu zahlen nebst Zinsen in Höhe von 5, 5 % p.a. aus 2.952,71 EUR seit dem 01.01.2002, aus 2.952,71 EUR seit dem 01.01.2003, aus 2.952,71 EUR seit dem 01.01.2004 sowie aus 246, 06 EUR seit dem 01.02.2004 sowie Zinsen in Höhe von 7, 5 % p.a. aus 4.301,00 EUR seit dem 01.01.2005 und aus 1.955,00 EUR seit dem 01.06.2005;.

    unter Abänderung des am 25.09.2006 verkündeten Urteils des Landgerichts Essen, Az.: 6 O 496/05, die Beklagte zu verurteilen, an ihn 7.784,42 EUR zu zahlen zuzüglich Zinsen in Höhe von 5, 5 % p.a. aus 5.368,56 EUR seit dem 01.01.2002 bis zum 31.01.2004 sowie 7, 5 % aus 5.368,56 EUR seit dem 01.02.2004 sowie 5, 5 % Zinsen p.a. aus je 67, 11 EUR seit dem 31.01.2001 und jedem weiteren Monatsletzten einschließlich des 30.01.2004.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht