Rechtsprechung
   LG Flensburg, 16.03.2017 - 1 S 51/16   

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Umfang eines Schadensersatzanspruchs nach einem Verkehrsunfall bei Vorliegen eines Totalschadens (hier: Berücksichtigen des Werts des im Tank verbliebenen Restbenzins bei der Berechnung des Totalschadens)

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu Einträgen, die orange verlinkt sind, liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • VerfG Brandenburg, 19.05.2017 - VfGBbg 9/17  

    Verfassungsbeschwerde unzulässig; Grundrechtsbindung (Art. 5 Abs. 1 LV) nicht mit

    Das Landgericht wies den Prozesskostenhilfeantrag mit Beschluss vom 9. Dezember 2016 (1 S 51/16) zurück, da das vom Beschwerdeführer beabsichtigte Rechtsmittel keine hinreichende Aussicht auf Erfolg biete.

    (1 S 51/16) als unzulässig zurück, da sie keine substantiierte Darlegung einer Verletzung rechtlichen Gehörs enthalte, sondern im Wesentlichen nur die Rechtsansicht des Beschwerdeführers wiedergebe.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 Alle auswählen Alle auswählen


 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht