Rechtsprechung
   LG Frankfurt/Main, 21.10.2015 - 2-15 S 13/15   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,44851
LG Frankfurt/Main, 21.10.2015 - 2-15 S 13/15 (https://dejure.org/2015,44851)
LG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 21.10.2015 - 2-15 S 13/15 (https://dejure.org/2015,44851)
LG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 21. Januar 2015 - 2-15 S 13/15 (https://dejure.org/2015,44851)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,44851) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • bav.de
  • urteilsdatenbank.bav.de(kostenpflichtig) (Kurzinformation, ggf. mit Volltext)

    Berufungsgericht ist nicht an die Wahl der Schätzgrundlage gebunden -> Schätzung nach Schwacke... | EE Eigenersparnis-Abzug; Schwacke-Automietpreisspiegel; Fraunhofer-Marktpreisspiegel; Gutachten; Rechtsanwaltskosten; Winterreifen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • BVerwG, 05.07.1974 - IV C 76.71

    Notwendige Beiladung der höheren Verwaltungsbehörde; Begriff der Ortsgebundenheit

    Unabhängig nämlich von der Frage, welche Bedeutung insoweit die Verbindung des Schiffes mit dem Erdboden - durch Verankerung und Zuwegung - hat, ergibt sich das schon daraus, daß unter den Begriff des § 29 Satz 1 BBauG nur solche Anlagen fallen, die die in § 1 Abs. 4 und 5 BBauG genannten Belange in einer Weise berühren können, die geeignet ist, das Bedürfnis nach einer die Zulässigkeit der Anlage regelnden verbindlichen Bauleitplanung hervorzurufen (vgl. dazu Urteil des Senats vom 31. August 1973 - BVerwG IV G 33.71 - [Buchholz 406.11 § 29 BBauG Nr. 15 S 13/15]).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht