Rechtsprechung
   LG Frankfurt/Main, 22.05.2019 - 2-24 O 149/18   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,17912
LG Frankfurt/Main, 22.05.2019 - 2-24 O 149/18 (https://dejure.org/2019,17912)
LG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 22.05.2019 - 2-24 O 149/18 (https://dejure.org/2019,17912)
LG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 22. Mai 2019 - 2-24 O 149/18 (https://dejure.org/2019,17912)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,17912) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • rabüro.de

    Zur Haftung des Reiseveranstalters bei unzureichender WLAN-Verbindung und Störung durch Flugzeuglärm

  • degruyter.com(kostenpflichtig, erste Seite frei)

    Reisevertrag / Preisminderung / Lärmemissionen

  • dgfr.de

    Reisevertrag / Preisminderung / Lärmemissionen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • hessen.de (Pressemitteilung)

    Wasserflugzeuge vor Strandvilla auf den Malediven

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Reisepreisminderung - Schlechter WLAN-Zugang und Lärm durch Wasserflugzeuge

  • lto.de (Kurzinformation)

    Sommerurlaub vor Gericht

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Wasserflugzeuge vor Strandvilla auf den Malediven

  • onlineurteile.de (Kurzmitteilung)

    Flugzeuglärm im Urlaubsparadies - Strandvilla auf den Malediven lag direkt neben dem Flugplatz der Hotelanlage

  • datev.de (Kurzinformation)

    Minderung des Reisepreises wegen Wasserflugzeugen vor Strandvilla auf den Malediven

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Lärmemissionen durch Wasserflugzeuge vor Strandvilla auf den Malediven begründen Minderungsanspruch von 50 % - Eingeschränkte WLAN-Nutzung rechtfertigt weiteren Minderungsanspruch von 15 %

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Frankfurt/Main, 27.10.2022 - 24 O 13/22
    Denn es handelte sich um eine Familienreise, bei der nur der Buchende Vertragspartner des Reiseveranstalters wird (LG Frankfurt, Urteil vom 22. Mai 2019 - 2-24 O 149/18 -, Rn. 47; LG Frankfurt, Urteil vom 21. Februar 2019 - 2-24 S 216/18 -, Rn. 15, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht