Rechtsprechung
   LG Freiburg, 29.03.2011 - 7 O 1/11, 7 O 2/11   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,5902
LG Freiburg, 29.03.2011 - 7 O 1/11, 7 O 2/11 (https://dejure.org/2011,5902)
LG Freiburg, Entscheidung vom 29.03.2011 - 7 O 1/11, 7 O 2/11 (https://dejure.org/2011,5902)
LG Freiburg, Entscheidung vom 29. März 2011 - 7 O 1/11, 7 O 2/11 (https://dejure.org/2011,5902)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,5902) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de

    Antrag auf Unterbringung nach dem ThUG ohne Benennung und Existenz einer geeigneten Einrichtung

  • Justiz Baden-Württemberg

    Therapieunterbringung: Antrag auf Unterbringung ohne Benennung und Existenz einer geeigneten Einrichtung

  • bios-bw.de PDF
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    ThUG § 1; ThUG § 2; ThUG § 11 Abs. 1
    Voraussetzungen für die Anordnung einer Therapieunterbringung bei fehlender Benennung einer die Unterbringung vollziehenden Einrichtung durch den für den Vollzug zuständigen Antragsteller

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Voraussetzungen für die Anordnung einer Therapieunterbringung bei fehlender Benennung einer die Unterbringung vollziehenden Einrichtung durch den für den Vollzug zuständigen Antragsteller

  • Wolters Kluwer

    Voraussetzungen für die Anordnung einer Therapieunterbringung bei fehlender Benennung einer die Unterbringung vollziehenden Einrichtung durch den für den Vollzug zuständigen Antragsteller

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • justizportal-bw.de (Pressemitteilung)

    Entscheidung nach dem Therapieunterbringungsgesetz (ThUG)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Therapieunterbringen - nur in einer konkret benannten Einrichtung

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NStZ 2011, 589
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Karlsruhe, 20.05.2011 - 14 Wx 20/11

    Therapieunterbringung: Geeignetheit einer Unterbringung eines ehemals

    Die Beschwerden der Antragstellerin gegen die Beschlüsse des Landgerichts Freiburg vom 29.03.2011 - 7 O 1/11 und 7 O 2/11 - werden zurückgewiesen.
  • AG Oldenburg/Holstein, 02.07.2015 - 20 XIV 145/15

    Zur Rechtswidrigkeit eines Antrages auf Zwangseinweisung in rein privatrechtlich

    Das Gericht geht weiter davon aus, dass hieraus folgt, dass auch ein Unterbringungsbeschluss nicht ergehen darf, wenn bereits bei Erlass feststeht, dass dieser nicht rechtmäßig vollzogen werden kann (so auch LG Freiburg, Beschluss vom 29.03.2011, Az. 7 O 1/11, zitiert nach Juris AG Oldenburg i.H., Beschluss vom 09.10.2014, Az. 20a XIV 167/14 L (nicht veröffentlicht) Petzold, in: Dornis, PsychKG SH, § 13 Rn. 2).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht