Rechtsprechung
   LG Göttingen, 04.07.2003 - 10 T 37/03   

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Insolvenzverfahren: Voraussetzungen für die Entlassung des Insolvenzverwalters

  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Insolvenzverfahren: Voraussetzungen für die Entlassung des Insolvenzverwalters

  • ZIP-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    Berichterstattung des Insolvenzverwalters erst aufgrund festgesetzten Zwangsgelds kein wichtiger Entlassungsgrund

  • FIS Money Advice (Volltext/Auszüge)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    InsO § 59 Abs. 1 Satz 1; RpflG § 8 Abs. 1
    Kein wichtiger Entlassungsgrund bei Berichterstattung des Insolvenzverwalters erst auf Grund festgesetzten Zwangsgelds ("Sportclub")

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2003, 1353
  • ZIP 2003, 1760
  • ZIP 2003, 590
  • NZI 2003, 499
  • Rpfleger 2004, 118



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • OLG Köln, 02.02.2005 - 2 U 72/04

    Eröffnung des Insolvenzverfahrens bei laufender Testamentsvollstreckung

    War zur Zeit der Eröffnung des Insolvenzverfahrens ein Rechtsmittel über die angemeldete Insolvenzforderung anhängig, dann kann er nur dann aufgenommen werden, wenn die Forderung vom Insolvenzverwalter oder einem anderen Insolvenzgläubiger (§§ 179 Abs. 1, 180 Abs. 2 InsO) oder wenn sie vom Schuldner (§ 184 InsO) bestritten worden ist (siehe auch BGH, Rpfleger 2004, 118; BGH, ZIP 2004, 2345).
  • AG Fulda, 13.08.2018 - 92 IN 47/00

    Entlassung und Neubestellung des Insolvenzverwalters nach Verfahrenseröffnung

    ], sowie überzeugend und den Meinungsstand zusammenfassend Uhlenbruck/Vallender InsO § 59 Rn. 22-23, beck-online: Für die Entlassungsentscheidung ist funktionell der Rechtspfleger zuständig (LG Stendal ZInsO 1999, 233, 234; Rechel, Die Aufsicht des Insolvenzgerichts, S. 386f; FK-Jahntz § 59 Rn 15; MüKo-Graeber § 59 Rn 40; Leonhardt/Smid/Zeuner-Rechel § 59 Rn 17; HK-Eickmann § 59 Rn 13; Jaeger/Gerhardt § 59 Rn 14; offen lassend LG Göttingen ZIP 2003, 1760, 1761; N/R/Delhaes § 59 Rn 10; aA AG Ludwigshafen ZInsO 2012, 93).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht