Rechtsprechung
   LG Gera, 19.03.2002 - 5 T 65/01   

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse (2)




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OLG Frankfurt, 20.06.2013 - 20 W 172/13

    Eintragungsfähigkeit von Rechtsänderungen aufgrund Zuschlags

    Auch dies entspricht ganz einhelliger Rechtsauffassung (vgl. hierzu Hintzen/Engels/Rellermeyer, a.a.O., § 130 Rz. 40; Löhnig/Hannemann, ZVG, § 130 Rz. 26; Meyer-Stolte Rpfleger 1983, 240; Gayring WuB VI F. § 130 ZVG 1.87; Böttcher, ZVG, 5. Aufl., § 130 Rz. 28; LG Gera MittBayNot 2003, 130).

    Auch dies entspricht weitgehend einhelliger Rechtsauffassung (vgl. Kuntze/Ertl/Hermann, Grundbuchrecht, 6. Aufl., § 38 Rz. 56; Stöber, a.a.O., § 130 Anm. 6.1 m. w. N.; Schöner/Stöber, a.a.O., Rz. 1002; Böttcher, a.a.O., § 130 Rz. 28; Meikel/Roth, a.a.O., § 38 Rz. 85; Hintzen/Engels/Rellermeyer, a.a.O., § 130 Rz. 42; Hornung Rpfleger 1980, 249; Meyer-Stolte Rpfleger 1983, 240; Gayring WuB VI F. § 130 ZVG 1.87; LG Darmstadt WuM 1987, 636; LG Lahn-Gießen Rpfleger 1979, 352; LG Gera MittBayNot 2003, 130), ohne dass es auch darauf ankäme, warum etwa ein Ersuchen aussteht (Stöber, a.a.O., § 130 Anm. 6.1 m. w. N.; LG Heilbronn MittBayNot 1982, 134 m. w. N.).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht