Rechtsprechung
   LG Hamburg, 05.04.2007 - 327 O 699/06   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2007,5264
LG Hamburg, 05.04.2007 - 327 O 699/06 (https://dejure.org/2007,5264)
LG Hamburg, Entscheidung vom 05.04.2007 - 327 O 699/06 (https://dejure.org/2007,5264)
LG Hamburg, Entscheidung vom 05. April 2007 - 327 O 699/06 (https://dejure.org/2007,5264)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,5264) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • MIR - Medien Internet und Recht

    Mitstörerhaftung des Admin-C

    Die Registrierung als administrativer Ansprechpartner ist ein kausaler und willentlicher Beitrag zu dem Angebot und den Inhalten auf einer Internetseite.

  • Telemedicus

    Haftung des Admin-C bei rechtswidrigem Glücksspiel

  • aufrecht.de

    Haftung des Admin-C für rechtswidrige Inhalte

Kurzfassungen/Presse (6)

  • Telemedicus (Kurzinformation)

    Admin-C haftet für Domaininhalte

  • raheinemann.de (Kurzinformation)

    Haftung des Admin-C für auf einer Internetseite angebotene Inhalte

  • heise.de (Pressebericht, 18.04.2007)

    Gericht bestätigt Haftung des Admin-C

  • dr-bahr.com (Kurzinformation und Auszüge)

    Haftung des Admin-C

  • beck.de (Leitsatz)

    Haftung eines RA als Admin-C

  • 123recht.net (Entscheidungsbesprechung und Kurzinformation, 19.4.2007)

    Admin-C-Haftung

Besprechungen u.ä.

  • 123recht.net (Entscheidungsbesprechung und Kurzinformation, 19.4.2007)

    Admin-C-Haftung

Papierfundstellen

  • MMR 2007, 608
  • K&R 2007, 333



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OLG Stuttgart, 24.09.2009 - 2 U 16/09

    Markenrechtsverletzung durch eine Domain: Haftung eines inländischen Admin-C

    Es greift daher zu kurz, wenn argumentiert wird (etwa OLG Koblenz, a.a.O., Rdnr. 36 in "Juris"; LG Hamburg, MMR 2007, 608, 609 und Bettinger, a.a.O., DE 954), die Aufnahme einer Vielzahl haftungsgeneigter Tätigkeiten oder das Interesse an einer möglichst aufwandslosen Ausübung der Tätigkeit als Admin-C könne nicht zu einer Haftungsreduzierung führen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht