Rechtsprechung
   LG Hamburg, 11.07.2017 - 312 O 290/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,41370
LG Hamburg, 11.07.2017 - 312 O 290/16 (https://dejure.org/2017,41370)
LG Hamburg, Entscheidung vom 11.07.2017 - 312 O 290/16 (https://dejure.org/2017,41370)
LG Hamburg, Entscheidung vom 11. Juli 2017 - 312 O 290/16 (https://dejure.org/2017,41370)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,41370) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • Justiz Hamburg

    § 3a UWG, § 8 Abs 1 UWG, § 8 Abs 3 Nr 3 UWG, § 175 Abs 4 S 6 SGB 5
    Wettbewerbsverstoß: Hinweispflicht der gesetzlichen Krankenkasse auf bestehendes Sonderkündigungsrecht bei Zusatzbeitragserhöhung

  • kanzlei.biz

    Krankenkasse muss deutlich auf Beitragserhöhung hinweisen

  • ra.de
  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig)

    Irreführende Schreiben der Krankenkasse bei Betragserhöhung wettbewerbswidrig

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Irreführende Schreiben der Krankenkasse bei Betragserhöhung wettbewerbswidrig

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Irreführendes Schreiben der Krankenkasse bei Betragserhöhung ist Wettbewerbsverstoß

  • Deutsche Gesellschaft für Kassenarztrecht PDF, S. 103 (Kurzinformation)

    Krankenkassen: Hinweispflicht auf Sonderkündigungsrecht

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Hanseatische Krankenkasse wegen unzureichender Aufklärung über Zusatzbeitragserhöhung verurteilt - Schreiben an Krankenkassenmitglieder verschleiert höhere Zusatzbeiträge und Möglichkeit der Kündigung

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht