Rechtsprechung
   LG Hamburg, 18.05.2012 - 324 O 596/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,11404
LG Hamburg, 18.05.2012 - 324 O 596/11 (https://dejure.org/2012,11404)
LG Hamburg, Entscheidung vom 18.05.2012 - 324 O 596/11 (https://dejure.org/2012,11404)
LG Hamburg, Entscheidung vom 18. Mai 2012 - 324 O 596/11 (https://dejure.org/2012,11404)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,11404) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    Zur Störerhaftung für die Verlinkung von YouTube-Videos durch vermeintliches Zueigenmachen / Der Kompa-Klehr-Krieg

  • openjur.de

    §§ 1004 Abs. 1 Satz 2, 823 Abs. 1 BGB; Artt. 1 Abs. 1, 2 Abs. 1 GG
    Zur Verantwortlichkeit eines Bloggers für den Inhalt eines verlinkten Youtube-Videos

  • Telemedicus

    Haftung für die Einbindung von Youtube-Videos

  • kanzlei.biz

    Blogger kann auch für YouTube-Video haften

  • afs-rechtsanwaelte.de

    Haftung eines Bloggers wegen Verlinkung auf einen Filmbeitrag des ZDF

  • afs-rechtsanwaelte.de PDF
  • recht.help

    Verletzung des Rechts am eigenen Bild durch Verlinkung oder Einbetten des Fotos oder Videos!

  • recht.help (Kurzinformation und Volltext)

    Verletzung des Rechts am eigenen Bild durch Verlinkung oder Einbetten des Fotos oder Videos

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (10)

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Links auf rechtswidrige YouTube-Videos sind unzulässig

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Blogger für verlinktes Video haftbar

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Blogger haftet für Verlinkung auf rechtswidriges YoutTube-Video

  • welt.de (Pressebericht, 31.05.2012)

    Links auf Youtube-Videos können 1000 Euro kosten

  • spiegel.de (Pressebericht, 30.05.2012)

    YouTube-Clip: Verlinken okay, einbinden gefährlich?

  • aerztezeitung.de (Pressemeldung)

    Arzt obsiegt gegen Web-Link

  • beck.de (Kurzinformation)

    Verbreiterhaftung eines Bloggers für ein eingebettetes YouTube-Video

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Blogger haftet für verlinktes YouTube-Video

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Blogger haftet für eingebettetes YouTube-Video

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Blogger haftet für verlinktes YouTube-Video - Gefahr für die Meinungsfreiheit

Besprechungen u.ä. (7)

  • Telemedicus (Entscheidungsbesprechung)

    Youtube, Verlinkung und Verbreitung

  • Telemedicus (Kurzaufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Die Haftung für eingebundene Youtube-Videos

  • internet-law.de (Entscheidungsbesprechung)

    Haftung eines Bloggers wegen eines Verweises auf ein YouTube-Video

  • wbs-law.de (Entscheidungsanmerkung)

    Blogger haftet für verlinktes YouTube-Video! Gefahr für die Meinungsfreiheit!

  • blogspot.de (Entscheidungsbesprechung)

    Abmahnung für zweierlei Maß: Wenn ein Link Eindruck erweckt - im Blog und bei Gericht

  • mkb-rechtsanwaelte.de (Entscheidungsbesprechung)

    Blogger-Freiheit in Gefahr ?

  • blogspot.de (Entscheidungsanmerkung)

Sonstiges (3)

  • heise.de (Meldung mit Bezug zur Entscheidung, 31.05.2012)

    Blogger will für Recht auf Einbinden fremder Videos kämpfen

  • kanzleikompa.de (Äußerung von Verfahrensbeteiligten)

    Aktion Klehranlage

  • dradio.de (Pressebericht mit Bezug zur Entscheidung, 11.06.2012)

    Ein Blogger mit Rückendeckung

Papierfundstellen

  • MMR 2012, 554
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht