Rechtsprechung
   LG Heidelberg, 26.11.2010 - 5 S 40/10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2010,11975
LG Heidelberg, 26.11.2010 - 5 S 40/10 (https://dejure.org/2010,11975)
LG Heidelberg, Entscheidung vom 26.11.2010 - 5 S 40/10 (https://dejure.org/2010,11975)
LG Heidelberg, Entscheidung vom 26. November 2010 - 5 S 40/10 (https://dejure.org/2010,11975)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,11975) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de

    Wirtschaftlichkeitsgebot bei Betriebskosten; Darlegungs- und Beweislast

  • Justiz Baden-Württemberg

    Mietvertrag: Darlegungs- und Beweislast für einen Verstoß des Vermieters gegen das Wirtschaftlichkeitsgebot

  • Wolters Kluwer

    Rücksichtnahmepflicht eines Vermieters auf ein angemessenes Kosten-Nutzen-Verhältnis hinsichtlich der Höhe der Nebenkosten nach Maßgabe des Wirtschaftlichkeitsgebots; Umfang der Darlegungslast und Beweislast für einen Verstoß der Nebenkostenhöhe gegen das ...

  • grundeigentum-verlag.de(Abodienst, Leitsatz frei)

    Darlegungs- und Beweislast für Verstoß gegen Wirtschaftlichkeitsgebot bei Betriebskostenabrechnungen

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Rücksichtnahmepflicht eines Vermieters auf ein angemessenes Kosten-Nutzen-Verhältnis hinsichtlich der Höhe der Nebenkosten nach Maßgabe des Wirtschaftlichkeitsgebots; Umfang der Darlegungslast und Beweislast für einen Verstoß der Nebenkostenhöhe gegen das ...

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Wirtschaftlichkeitsgebot bei Betriebskosten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • anwaltonline.com (Kurzinformation)

    Mietrecht - Mieter muss Verstoß gegen Wirtschaftlichkeitsgebot bei Nebenkosten beweisen!

  • mein-mietrecht.de (Kurzinformation)

    Wirtschaftlichkeitsgebot bei Nebenkosten - Beachtung durch Vermieter

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Kein Verstoß gegen Wirtschaftlichkeitsgebot auch bei ungewöhnlich hohen Betriebskosten! (IMR 2011, 143)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • ZMR 2011, 213
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • AG Münster, 10.06.2016 - 61 C 3254/15

    Zustimmung des Mieters zur Erhöhung der Teilinklusivmiete; Herausrechnen des

    Sodann ist es wiederum Sache des Mieters, in Auseinandersetzung hiermit die Unwirtschaftlichkeit darzulegen und zu beweisen (LG Heidelberg, Urteil vom 26.11.2010, 5 S 40/10; m.w.N).
  • AG Köln, 28.12.2010 - 211 C 185/10

    Zur Einhaltung des Wirtschaftlichkeitsgebots durch den Vermieter

    Die Darlegungs- und Beweislast für einen Verstoß gegen das Wirtschaftlichkeitsgebot trägt der Mieter (LG Heidelberg, Urteil v. 26.11.2010 - 5 S 40/10, WuM 2010, 746).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht