Rechtsprechung
   LG Köln, 06.12.2012 - 15 O 35/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,89528
LG Köln, 06.12.2012 - 15 O 35/12 (https://dejure.org/2012,89528)
LG Köln, Entscheidung vom 06.12.2012 - 15 O 35/12 (https://dejure.org/2012,89528)
LG Köln, Entscheidung vom 06. Dezember 2012 - 15 O 35/12 (https://dejure.org/2012,89528)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,89528) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anerkennung der Entscheidung über die Eröffnung des Insolvenzverfahrens in einem Mitgliedstaat in allen übrigen Mitgliedstaaten; Zahlungsanspruch aus einer Bürgschaft für Verbindlichkeiten einer AG gegenüber dem Vorstand

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OLG Köln, 24.07.2019 - 13 U 261/12

    Wirkungen eines britischen Insolvenzverfahrens im Inland

    Auf die Berufung des Beklagten wird die Klage unter Abänderung des am 06.12.2012 verkündeten Urteils des Landgerichts Köln - 15 O 35/12 - abgewiesen.

    Das Landgericht hat den Beklagten mit am 06.12.2012 verkündetem Urteil - 15 O 35/12 - antragsgemäß verurteilt.

    Der Beklagte beantragt, unter Abänderung des am 06.12.2012 verkündeten Urteils des Landgerichts Köln - 15 O 35/12 - die Klage abzuweisen.

  • OLG Köln, 11.11.2013 - 13 U 261/12

    Voraussetzungen für die Anerkennung eines in einem Mitgliedsstaat eröffneten

    Die Berufung des Beklagten gegen das Urteil des Landgerichts Köln vom 6.12.2012 (15 O 35/12) wird gemäß § 522 Abs. 2 ZPO zurückgewiesen.

    Der Beklagte beantragt, die Klage unter Abänderung des Urteils des Landgerichts Köln vom 6.12.2012 (15 O 35/12) abzuweisen.

  • OLG Köln, 23.08.2013 - 13 U 261/12

    Verstoß des Insolvenzverwalters gegen die deutsche öffentliche Ordnung (Ordre

    Der Senat beabsichtigt, die Berufung des Beklagten gegen das Urteil des Landgerichts Köln vom 6.12.2012 (15 O 35/12) gemäß § 522 Abs. 2 ZPO zurückzuweisen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht