Rechtsprechung
   LG Köln, 10.09.2008 - 2 O 204/08   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,22726
LG Köln, 10.09.2008 - 2 O 204/08 (https://dejure.org/2008,22726)
LG Köln, Entscheidung vom 10.09.2008 - 2 O 204/08 (https://dejure.org/2008,22726)
LG Köln, Entscheidung vom 10. September 2008 - 2 O 204/08 (https://dejure.org/2008,22726)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,22726) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Duldung der Zwangsvollstreckung in das Grundvermögen; Übertragung des hälftigen Miteigentumsanteils an dem Grundbesitz als ehebedingte Zuwendung; Entgeltlichkeit der Übertragung eines Miteigentumsanteils an dem Grundbesitz; Unbestimmte ehebedingte Zuwendung als ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Duisburg, 16.09.2010 - 8 O 92/09

    Duldung der Zwangsvollstreckung in ein Grundstück; Beurteilung der Vereinbarung

    Nach Auffassung des Bundesgerichtshofs schafft § 15 Abs. 2 AnfG eigenständige Anfechtungstatbestände gegen Sonderrechtsnachfolger, die verhindern sollen, dass durch die Aufspaltung einer Vermögenszuwendung in verschiedene Teilakte letztlich ein anfechtungsfreier Raum geschaffen werden kann (vgl. BGH, Urteil vom 13.07.1995 - IX ZR 81/94; vgl. LG Köln, Urteil vom 10.09.2008 - 2 O 204/08).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht