Rechtsprechung
   LG Köln, 11.03.2011 - 28 O 151/11   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,6439
LG Köln, 11.03.2011 - 28 O 151/11 (https://dejure.org/2011,6439)
LG Köln, Entscheidung vom 11.03.2011 - 28 O 151/11 (https://dejure.org/2011,6439)
LG Köln, Entscheidung vom 11. März 2011 - 28 O 151/11 (https://dejure.org/2011,6439)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,6439) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Die Veröffentlichung eines fiktiven Romans verletzt nicht das Persönlichkeitsrecht; Zulässigkeit der detailgetreuen Beschreibung von Namen und Standort eines schweizer Vereins für Sterbebegleitung in einem Roman; Allgemeiner Persönlichkeitsschutz von juristischen Personen; Vorrang der Kunstfreiheit bei künstlerischer Gestalltung des Urbildes und Einbettung in das Gesamtkonzept des Kunstwerkes

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Die Veröffentlichung eines fiktiven Romans verletzt nicht das Persönlichkeitsrecht; Zulässigkeit der detailgetreuen Beschreibung von Namen und Standort eines schweizer Vereins für Sterbebegleitung in einem Roman; Allgemeiner Persönlichkeitsschutz von juristischen Personen; Vorrang der Kunstfreiheit bei künstlerischer Gestalltung des Urbildes und Einbettung in das Gesamtkonzept des Kunstwerkes

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    § 823 BGB, § 1004 BGB
    Frist für Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung wegen Persönlichkeitsrechtsverletzung beträgt 1 Monat / Zum Persönlichkeitsschutz juristischer Personen

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    Dignitas beantragt gegen Dumont Verlag eine einstweilige Verfügung wegen einem Roman

  • urheberrecht.org (Kurzinformation)

    Antrag auf einstweilige Verfügung gegen deutschen Houellebecq-Verlag abgewiesen // Schweizer Organisation »Dignitas« sieht ihren Ruf beschädigt

  • faz.net (Pressebericht, 11.03.2011)

    Sterbenskomisch

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Ein-Monats-Frist für einstweilige Verfügung wegen Persönlichkeitsrechtsverletzung

  • sueddeutsche.de (Pressebericht, 11.03.2011)

    Michel Houellebecq - Dignitas oder die Würde der juristischen Person

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Dignitas beantragt gegen Dumont Verlag eine einstweilige Verfügung wegen einem Roman

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2011, 1492
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht