Rechtsprechung
   LG Köln, 11.05.2011 - 28 O 763/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,17858
LG Köln, 11.05.2011 - 28 O 763/10 (https://dejure.org/2011,17858)
LG Köln, Entscheidung vom 11.05.2011 - 28 O 763/10 (https://dejure.org/2011,17858)
LG Köln, Entscheidung vom 11. Mai 2011 - 28 O 763/10 (https://dejure.org/2011,17858)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,17858) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Tatsächliche Vermutung für die Täterschaft des Anschlussinhabers eines Internetzugangs beim illegalen Download von urheberrechtlich geschützten Filmwerken; Beim illegalen Download von urheberrechtlich geschützten Filmwerken spricht eine tatsächliche Vermutung für die ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    UrhG § 2; UrhG § 16; UrhG § 19a; UrhG § 97 Abs. 1
    Tatsächliche Vermutung für die Täterschaft des Anschlussinhabers eines Internetzugangs beim illegalen Download von urheberrechtlich geschützten Filmwerken; Beim illegalen Download von urheberrechtlich geschützten Filmwerken spricht eine tatsächliche Vermutung für die ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Zur Darlegungslast des Anschlussinhabers bei Filesharing

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Filesharing-Abmahnung: Landgericht Köln lehnt zu weite Unterlassungserklärung ab

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    LG Köln zur Filesharing-Darlegungslast

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Anschlussinhaber haftet für rechtswidrigen Upload eines Films durch Familienmitglied

Besprechungen u.ä.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht