Rechtsprechung
   LG Köln, 28.12.2010 - 28 O 402/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,7015
LG Köln, 28.12.2010 - 28 O 402/10 (https://dejure.org/2010,7015)
LG Köln, Entscheidung vom 28.12.2010 - 28 O 402/10 (https://dejure.org/2010,7015)
LG Köln, Entscheidung vom 28. Dezember 2010 - 28 O 402/10 (https://dejure.org/2010,7015)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,7015) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • webshoprecht.de

    Zur Störerhaftung eines Blogbetreibers und zur Impressumpflicht für Blogseiten

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    §§ 7 ff. Telemediengesetz (TMG) sind auf einen Unterlassungsanspruch nicht anwendbar; Störerhaftung eines Anbieters einer technischen Plattform in Form von Speicherplatz und technischer Infrastruktur auf Servern in den USA

  • debier datenbank(Leitsatz frei, Volltext 2,50 €)
  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    §§ 7 ff. Telemediengesetz (TMG) sind auf einen Unterlassungsanspruch nicht anwendbar; Störerhaftung eines Anbieters einer technischen Plattform in Form von Speicherplatz und technischer Infrastruktur auf Servern in den USA

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Zur Impressumspflicht: Nicht für private Seiten

  • ferner-alsdorf.de (Kurzinformation)

    Keine Impressumspflicht bei privaten Seiten

  • wbs-law.de (Kurzinformation)

    LG Köln zur Haftung des Blogbetreibers für Urheberrechtsverletzung durch Nutzer

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Haftung von Blogspot.com für Urheberrechtsverletzungen seiner User ab Kenntnis

  • blogspot.com (Kurzinformation)

    Faustus Eberle ./. Google

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Blogspot.com haftet für Urheberrechtsverletzungen Dritter erst ab Kenntnis

  • anwalt24.de (Kurzinformation)

    Haftung des Blogbetreibers für Urheberrechtsverletzung durch Nutzer

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Blogspot.com haftet für Urheberrechtsverletzungen seiner Kunden erst ab Kenntnis

Besprechungen u.ä.

  • it-recht-kanzlei.de (Kurzaufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Impressum bei Facebook: Für Fans kostenloser Generator

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Aschaffenburg, 19.08.2011 - 2 HKO 54/11

    Impressum bei geschäftlichem Facebook-Profil

    24 Auch Nutzer von "Social Media" wie Facebook-Accounts müssen eine eigene Anbieterkennung vorhalten, wenn diese zu Marketingzwecken benutzt werden und nicht nur eine reine private Nutzung vorliegt (vgl. LG Köln, Urteil vom 28.12.2010, Aktz.: 28 O 402/10; OLG Düsseldorf, Urteil vom 18.12.2007, Aktz.: I-20U 17/07).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht