Rechtsprechung
   LG Kaiserslautern, 30.03.2006 - 1 T 212/05   

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Festsetzung der Vergütung gem. § 19 Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte (BRAGO)

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Sonstiges

  • Jurion (Literaturhinweis: Entscheidungsbesprechung)

    Kurznachricht zu "Anmerkung zum Beschluss des LG Kaiserslautern vom 30.03.2006, Az.: 1 T 212/05 (Nicht gebührenrechtliche Einwendungen eines von mehreren Streitgenossen)" von RA Norbert Schneider, original erschienen in: AGS 2007, 44.

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang




Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • VG München, 30.05.2014 - M 2 M 13.194

    Erinnerung; Antrag auf Festsetzung der Vergütung; nicht gebührenrechtliche

    Daran gemessen kann sich entgegen dem Antragsteller eine Unrichtigkeit des Beschlusses des Urkundsbeamten vom 21. Dezember 2012 nicht daraus ergeben, dass nur ein Teil der Antragsgegner die nicht gebührenrechtliche Einwendung erhoben hätte (vgl. dazu etwa LG Kaiserslautern, B. v. 30.3.2006 - 1 T 212/05 - juris).
  • VG München, 30.05.2014 - M 2 M 13.196

    Erinnerung; Antrag auf Festsetzung der Vergütung; nicht gebührenrechtliche

    Daran gemessen kann sich entgegen dem Antragsteller eine Unrichtigkeit des Beschlusses des Urkundsbeamten vom 21. Dezember 2012 nicht daraus ergeben, dass nur ein Teil der Antragsgegner die nicht gebührenrechtliche Einwendung erhoben hätte (vgl. dazu etwa LG Kaiserslautern, B. v. 30.3.2006 - 1 T 212/05 - juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht