Rechtsprechung
   LG Karlsruhe, 17.11.2016 - 15 O 75/16 KfH   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,47972
LG Karlsruhe, 17.11.2016 - 15 O 75/16 KfH (https://dejure.org/2016,47972)
LG Karlsruhe, Entscheidung vom 17.11.2016 - 15 O 75/16 KfH (https://dejure.org/2016,47972)
LG Karlsruhe, Entscheidung vom 17. November 2016 - 15 O 75/16 KfH (https://dejure.org/2016,47972)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,47972) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (9)

  • Justiz Baden-Württemberg

    Wettbewerbswidrige Belästigung durch Werbeanrufe: Telefonwerbung bei Einwilligung eines Mitanschlussinhabers; Haftung des werbenden Unternehmers für beauftragte Werbepartner

  • Telemedicus

    Unlauterkeit von Telefonwerbung bei Einwilligung eines Mitanschlussinhabers

  • webshoprecht.de

    Telefonwerbung bei Einwilligung eines Mitanschlussinhabers

  • damm-legal.de

    Werbeeinwilligung eines Verbrauchers gilt nicht für weitere Nutzer seines Telefonanschlusses

  • JurPC

    Telefonwerbung bei Einwilligung eines Mitanschlussinhabers

  • aufrecht.de
  • adresshandel-und-recht.de

    (Un-)erlaubte Telefonwerbung gegenüber einem Mitanschlussinhaber

  • kanzlei.biz

    Werbeanrufender kann sich bei einem Mehrpersonenhaushalt nicht auf die Einwilligung eines Mitbewohners berufen

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (10)

  • damm-legal.de (Kurzinformation)

    Werbeeinwilligung eines Verbrauchers gilt nicht für weitere Nutzer seines Telefonanschlusses

  • beckmannundnorda.de (Kurzinformation)

    Einwilligung zu Telefonwerbung gilt nicht gegenüber Mitbewohner - Anrufer muss zu Beginn mitteilen welche Person er sprechen möchte

  • ratgeberrecht.eu (Kurzinformation)

    Werbeeinwilligung gilt nicht für andere Nutzer des Telefonanschlusses

  • anwaltskanzlei-online.de (Kurzinformation)

    Wettbewerbsrecht: Einwilligung in Telefonwerbung bei mehreren Anschlussnutzern

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Wirksame Miteinwilligung eines Mitanschlussinhabers in Telefonwerbung; Einsatz von Dritten als Werbepartner durch den Unternehmer; Beauftragung eines privaten Dienstleisters mit der Abwerbung von Kunden anderer Stromanbieter im Wege eines werblichen Telefonanrufs; ...

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    (Un-)erlaubte Telefonwerbung gegenüber einem Mitanschlussinhaber

  • Wolters Kluwer (Kurzinformation)

    Telefonwerbung ohne Einwilligung als Wettbewerbsverstoß

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Cold Calls im Mehrpersonenhaushalt? Wessen Einwilligung zählt?

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Wann Telefonwerbung bei Mehrpersonenhaushalten erlaubt ist

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Bei mehreren Anschlussinhabern ist Telefonwerbung nur gegenüber dem Werbeanruf einwilligendem Anschlussinhaber zulässig - Werbegespräch mit nicht eingewilligtem Anschlussinhaber begründet Wettbewerbsverstoß

Papierfundstellen

  • GRUR-RR 2017, 155
  • MMR 2017, 562
  • K&R 2017, 209
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht