Rechtsprechung
   LG Kiel, 23.02.2005 - 1 S 297/04   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,23649
LG Kiel, 23.02.2005 - 1 S 297/04 (https://dejure.org/2005,23649)
LG Kiel, Entscheidung vom 23.02.2005 - 1 S 297/04 (https://dejure.org/2005,23649)
LG Kiel, Entscheidung vom 23. Februar 2005 - 1 S 297/04 (https://dejure.org/2005,23649)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,23649) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • Justiz Schleswig-Holstein

    § 286 ZPO, § 823 Abs 1 BGB, § 7 StVG
    Vorsätzliche Herbeiführung eines Verkehrsunfalls: Zulässigkeit des Anscheinsbeweises; Beweiswürdigung durch das Berufungsgericht; Umstände für die Annahme eines fingierten Unfalls

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • verkehrslexikon.de (Leitsatz und Auszüge)

    Die Frage, ob ein vermeintlich Geschädigter mit der Beschädigung seines Fahrzeug einverstanden und somit ein Unfallbetrugsfall gegeben war, kann nicht auf Grund der Grundsätze des Anscheinsbeweises beantwortet werden

Verfahrensgang

  • AG Kiel - 117 C 602/02
  • LG Kiel, 23.02.2005 - 1 S 297/04
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht