Rechtsprechung
   LG Kleve, 16.03.2010 - 3 O 15/10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2010,5721
LG Kleve, 16.03.2010 - 3 O 15/10 (https://dejure.org/2010,5721)
LG Kleve, Entscheidung vom 16.03.2010 - 3 O 15/10 (https://dejure.org/2010,5721)
LG Kleve, Entscheidung vom 16. März 2010 - 3 O 15/10 (https://dejure.org/2010,5721)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,5721) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    § 627 BGB
    Fristlose Kündigung eines Sportmanagement- und Vermarktungsvertrages durch einen Boxer

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    BGB § 627

  • Wolters Kluwer

    Sportmanagementvereinbarung und Vermarktungsvereinbarung als Geschäftsbesorgungsvertrag mit dienstvertraglichen Elementen; Kündigung eines Sportmanagementvertrages aus wichtigem Grund wegen geschäftsschädigenden Verhaltens eines Sportmanagers

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • rechtsportlich.net (Kurzinformation)

    Kündigungsausschluss in einem Sportmanagementvertrag

Sonstiges

  • wolterskluwer-online.de (Literaturhinweis: Aufsatz mit Bezug zur Entscheidung)

    Kurznachricht zu "Fristlose Kündigung nach § 627 BGB im Sportrecht" von RA/FAArbR Dr. Johan-Michel Menke, LL.M. und Dr. Sebastian Friedrich Schulz, original erschienen in: NJW 2011, 1845 - 1850.

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LG Mönchengladbach, 01.10.2014 - 6 O 18/13

    Unwirksamkeit der Schiedsvereinbarung bei einem Fifa-Vermittlungsvertrag

    Bei dem vorliegenden Spielerberater- bzw. Managementvertrag handelt es sich um einen Dienst- (vgl. OLG Frankfurt, openjur 2012, 27837; LG Mönchengladbach, BeckRS 2011, 02535) bzw. Geschäftsbesorgungsdienstvertrag (vgl. LG Kleve, BeckRS 2010, 06437), der Dienste höherer Art i.S.d. § 627 BGB zum Gegenstand hat (Palandt- Weidenkaff , aaO, § 627 Rn. 2).
  • LG München II, 02.05.2011 - 11 O 5821/10

    Fußballprofi-Beratervertrag: Sittenwidrigkeit bei unzumutbarer Knebelung;

    Schon der Ausschluss der Kündigungsmöglichkeit nach § 627 BGB und die lange Laufzeit von 5 Jahren ist für sich gesehen unzulässig (vgl. OLG Frankfurt, Urt. v. 23.08.2006, 7 U 130/05, Tz 37; LG Kleve, Urt. v. 16.03.2010, 3 O 15/10, Tz. 55).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht