Rechtsprechung
   LG Lübeck, 17.11.2017 - 14 S 107/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,46167
LG Lübeck, 17.11.2017 - 14 S 107/17 (https://dejure.org/2017,46167)
LG Lübeck, Entscheidung vom 17.11.2017 - 14 S 107/17 (https://dejure.org/2017,46167)
LG Lübeck, Entscheidung vom 17. November 2017 - 14 S 107/17 (https://dejure.org/2017,46167)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,46167) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • mietrechtsiegen.de

    Altbauwohnungen müssen auch schimmelfrei sein - sonst liegt Mietmangel vor

  • iurado.de (Kurzinformation und Volltext)

    Wer haftet für Schimmel in der Wohnung, Mieter oder Vermieter? - §§ 535, 536 BGB

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Schimmel und Minderung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • purrucker-partner.de (Kurzinformation)

    Mietrecht: kurzes Stoßlüften reicht

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Minderung: Schimmelneigung einer Wohnung als Mangel - Wer muss was beweisen?

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Minderung: Schimmelneigung einer Wohnung als Mangel - Beweislast

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Minderung: Schimmelneigung einer Wohnung als Mangel - Wer muss was beweisen? (IMR 2018, 95)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • BGH, 05.12.2018 - VIII ZR 271/17

    "Schimmelpilzgefahr": Keine Mietminderung für Wärmebrücken bei Einhaltung des im

    Das Berufungsgericht (LG Lübeck, Urteil vom 17. November 2017 - 14 S 107/17, SchlHA 2018, 170 sowie juris) hat zur Begründung seiner Entscheidung, soweit für das Revisionsverfahren von Interesse, im Wesentlichen ausgeführt:.
  • LG Lübeck, 15.02.2018 - 14 S 14/17

    Schimmelbekämpfung: Was ist dem Mieter zumutbar?

    Wie die Kammer bereits in ihrer Entscheidung vom 17. November 2017 (14 S 107/17) ausgeführt hat, ist ein Mieter - ohne besondere vertragische Vereinbarungen - grundsätzlich nur verpflichtet, täglich zweimal für fünf bis zehn Minuten Stoß zu lüften und die Innenraumtemperatur im Schlafzimmer auf mindestens 16° C und in allen übrigen Räumen auf mindestens 20° C zu halten.
  • LG Lübeck, 07.05.2018 - 14 S 260/15

    Schimmel ist immer Mietmangel!

    Mehrere für einen Mangel kausale Ursachen sind erst im Rahmen der Bemessung der Minderungsquote nach dem Rechtsgedanken des § 254 Abs. 1 BGB zu berücksichtigen (LG Berlin, Urteil vom 04. Juni 2009, - 67 S 279/08 - AG Bürr, Urteil vom 29. August 2011, - 3 C 359/08 - LG Lübeck, Urteil vom 17.11.2017, - 14 S 107/17 -).

    Die Kammer hat bereits entschieden, dass auch lediglich ein täglich zweimaliges Stoßlüften am Tag von jeweils 5 bis 10 Minuten als zumutbar zu erachten ist und von einem Mieter ohne Bestehen besonders vertraglicher Vereinbarungen vertraglich geschuldet wird (LG Lübeck, Urteil vom 17.11.2017, - 14 S 107/17 -).

  • AG Bottrop, 25.10.2018 - 8 C 205/17

    Schimmel in der Wohnung - Wann darf Mieter Möbelstücke an Außenwand stellen?

    Konstanz, NZM 2013, 506; LG Lübeck 14 S 107/17 ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht