Rechtsprechung
   LG München I, 13.08.1998 - 7 O 22251/97   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/1998,1152
LG München I, 13.08.1998 - 7 O 22251/97 (https://dejure.org/1998,1152)
LG München I, Entscheidung vom 13.08.1998 - 7 O 22251/97 (https://dejure.org/1998,1152)
LG München I, Entscheidung vom 13. August 1998 - 7 O 22251/97 (https://dejure.org/1998,1152)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/1998,1152) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

Kurzfassungen/Presse

Besprechungen u.ä. (3)

  • archive.org (Entscheidungsbesprechung)

    §§ 2 Nr. 2, 7 Absatz 2 VerbrKrG
    Für Kreditverträge im Internet gelten die Vorschriften des Verbraucherkreditgesetzes (VerbrKrG). Gefordert ist somit eine zusätzliche schriftliche Belehrung über sein Widerrufsrecht, die dem Verbraucher übergeben werden muss. Nicht ausreichend ist, dass der Kunde die ...

  • ewir-online.de(Leitsatz frei, Besprechungstext 3,90 €) (Entscheidungsbesprechung)

    VerbrKrG § 7 Abs. 2, § 3 Abs. 1, § 2 Nr. 2
    Formerfordernis des Verbraucherkreditgesetzes für Widerrufsbelehrung auch für Abonnementbestellung im Internet

  • WuB Entscheidungsanmerkungen zum Wirtschafts- und Bankrecht(Abodienst; oder: Einzelerwerb 11,50 €) (Entscheidungsbesprechung)

    Widerrufsbelehrung im Internet

Papierfundstellen

  • NJW 1999, 2127
  • MDR 1999, 149
  • WM 1999, 2024
  • MMR 1999, 287
  • BB 1998, 2599
  • K&R 1999, 235
  • K&R 1999, 88
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht