Rechtsprechung
   LG Mönchengladbach, 19.05.1983 - 1 O 302/82   

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OLG Köln, 27.06.1983 - 2 VA (Not) 2/83

    Auskunftsrecht der Notarkammer

    6. Notarrecht - Amtspflichten gegenüber einem Grundschuldgläubiger (LG Mönchengladbach, Urteil vom 19.5.1983 - 1 0 302/82 - mitgeteilt von Notar Dr. Dame, Grevenbroich) BNotO § 19 BeurkG § 17 Der Notar verletzt gegenüber einer Grundschuldgläubigerin, die ihm keinen Auftrag erteilt hat, keine Amtspflicht, wenn er Ihr kommentarlos vollstreckbare und einfache Ausfertigungen der Grundschuldbestellungsurkunde übersendet, ohne darauf hinzuwelsen, daß er von dem Grundschuldbesteller angewiesen Ist, die Eintragung der Grundschuld beim GBA vorerst nicht zu beantragen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht