Rechtsprechung
   LG München I, 06.07.2015 - 1 S 22070/14 WEG   

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de
  • BAYERN | RECHT

    WEG §§ 14 Nr. 1, 15 III, 22 I Nr. 1; BGB §§ 242, 1004
    Keine "formlose" Zustimmung zur baulichen Veränderung - Mobile Terrasse

  • iurado.de (Kurzinformation und Volltext)

    Zustimmung zu einer baulichen Veränderung außerhalb einer Eigentümerversammlung unwirksam; §§ 14 Nr. 1, 22 Abs. 1 WEG; 242 BGB

  • zfir-online.de(Leitsatz frei, Volltext 3,90 €)

    WEG § 22 Abs. 1 Nr. 1, § 14 Nr. 1; BGB § 1004 Abs. 1, § 242
    Beschluss der Eigentümerversammlung als notwendige Zustimmung zu baulichen Veränderungen auf einer Sondernutzungsfläche

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Kann die isolierte Zustimmung bauliche Veränderungen legitimieren?

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • anwaltonline.com(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Kurzinformation)

    Mietrecht - Keine formlose Zustimmung zur baulichen Veränderung

  • otto-schmidt.de (Kurzinformation)

    WEG: Zustimmung im Garten ist grundsätzlich bedeutungslos

  • Jurion (Kurzinformation)

    Zustimmung aller Wohnungseigentümer zu einer bestimmten baulichen Veränderung

  • koelner-hug.de (Kurzinformation/Leitsatz)

    Isolierte Zustimmung zu baulichen Veränderungen?

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Formlose Zustimmung eines Wohnungseigentümers begründet kein Recht zur baulichen Veränderung - Wohnungseigentümer muss mangels beschlossener Genehmigung Gartenhaus entfernen

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Kann die isolierte Zustimmung bauliche Veränderungen legitimieren? (IMR 2015, 502)

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2016, 22
  • MDR 2015, 1412
  • NZM 2016, 209
  • ZMR 2016, 61



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • AG München, 08.11.2017 - 485 C 12677/17

    Wohnungseigentumsrecht: Zulässigkeit eines mobilen Trampolins im Ziergarten

    Das Spielgerät ist nicht auf Dauer angelegt, es befindet sich nicht immer, sondern nur "saisonal" in der wärmeren Jahreszeit in dem Garten (vgl. im Gegensatz dazu LG München I, ZWE 2016, 95).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht