Rechtsprechung
   LG Potsdam, 21.11.2008 - 1 O 175/08   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,1484
LG Potsdam, 21.11.2008 - 1 O 175/08 (https://dejure.org/2008,1484)
LG Potsdam, Entscheidung vom 21.11.2008 - 1 O 175/08 (https://dejure.org/2008,1484)
LG Potsdam, Entscheidung vom 21. November 2008 - 1 O 175/08 (https://dejure.org/2008,1484)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,1484) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (13)

  • Telemedicus

    Mitstörerhaftung eines Fotoportals

  • webshoprecht.de

    Foto- und Filmaufnahmen von Parks und Schlössern sind zur gewerblicher Nutzung ohne Zustimmung des Eigentümers nur von der Straße aus möglich

  • damm-legal.de (Kurzinformation und Volltext)

    § 59 UrhG, §§ 903, 1004 Abs. 1 Satz 2 BGB, §§ 2 Satz 1 Nr. 1, 7 Abs. 1 TMG
    Aufnahme und Verwendung von Fotos fremden Eigentums sind unter Umständen erlaubnisfrei

  • JurPC

    §§ 1004 Abs. 1 Satz 2, 903 BGB, 59 UrhG
    Veröffentlichung und Verwertung von Fotografien eines Gebäudes

  • aufrecht.de

    Verwendung von Fotografien eines Gebäudes durch Bildportal

  • kanzlei.biz

    Fotoaufnahmen von fremden Sachen

  • RA Kotz (Volltext/Leitsatz)

    Gebäudefotos - rechtswidrige Veröffentlichung und Verwertung

  • presserecht-aktuell.de

    Veröffentlichung und Verwertung von Fotografien eines Gebäudes (Panoramafreiheit)

  • Jurion(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (11)

  • Kanzlei Prof. Schweizer (Leitsatz und Auszüge)

    Bildagentur als Mitstörer?

  • heise.de (Pressebericht, 07.01.2009)

    Fotoportal unterliegt bei Aufnahmen trotz Fotoverbot der Störerhaftung

  • heise.de (Pressebericht)

    Fotoportal unterliegt bei Aufnahmen trotz Fotoverbot der Störerhaftung

  • online-und-recht.de (Kurzinformation)

    Mitstörerhaftung von Bildportalen im Internet

  • dr-bahr.com (Kurzinformation und Auszüge)

    Mitstörerhaftung von Bildportalen im Internet

  • kpw-law.de (Kurzinformation)

    Sansoucci bereitet Bildagentur sorgen

  • it-recht-kanzlei.de (Kurzinformation und Auszüge)

    "Fotografieren verboten!" - Stimmt das wirklich?

  • ilex-recht.de (Kurzinformation)

    Eigentumsrecht: Fotogebühren für Schloss Sanssouci?

  • anwalt24.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Haftung eines Betreibers eines Fotoportals für Urheberrechtsverletzungen

  • anwalt.de (Kurzinformation und Auszüge)

    Haftung eines Betreibers eines Fotoportals für Urheberrechtsverletzungen

  • ipcl-rieck.com (Kurzinformation)

    Haftung des Fotoportalbetreibers

Besprechungen u.ä. (5)

  • Telemedicus (Entscheidungsbesprechung)

    Schloss-Bilder: Gericht bestätigt Fotografie-Verbot

  • internet-law.de (Kurzanmerkung)

    Ungenehmigte Fotos von fremden Gebäuden und Haftung einer Bildagentur

  • internet-law.de (Kurzanmerkung)

    Ungenehmigte Fotos von fremden Gebäuden und Haftung einer Bildagentur

  • jan-froehlich.de (Kurzanmerkung)

    Namensnennung

  • photoscala.de (Entscheidungsbesprechung)

    Panoramafreiheit in Gefahr

Sonstiges


    Vor Ergehen der Entscheidung:


  • Telemedicus (Meldung mit Bezug zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung)

    Ärger um Schloss-Fotos: Eigentum vs. Panoramafreiheit

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • MIR 2009, Dok. 017



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • OLG Brandenburg, 18.02.2010 - 5 U 12/09

    Kulturgut im Eigentum einer öffentlich-rechtlichen Stiftung: Anspruch auf

    Auf die Berufung der Beklagten wird das am 21. November 2008 verkündete Urteil der 1. Zivilkammer des Landgerichts Potsdam - 1 O 175/08 - abgeändert.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht