Rechtsprechung
   LG Saarbrücken, 05.02.2016 - 10 S 76/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,1657
LG Saarbrücken, 05.02.2016 - 10 S 76/15 (https://dejure.org/2016,1657)
LG Saarbrücken, Entscheidung vom 05.02.2016 - 10 S 76/15 (https://dejure.org/2016,1657)
LG Saarbrücken, Entscheidung vom 05. Februar 2016 - 10 S 76/15 (https://dejure.org/2016,1657)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,1657) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • IWW
  • Rechtsprechungsdatenbank Saarland

    § 273 BGB, § 543 Abs 2 S 1 Nr 3 Buchst a BGB
    Wohnraummiete: Zurückbehaltungsrecht an den laufenden Mietzinszahlungen bei jahrelang nicht erfülltem Mängelbeseitigungsverlangen

  • mietrechtsiegen.de

    Zurückbehaltungsrecht an den laufenden Mietzinszahlungen bei jahrelang nicht erfülltem Mängelbeseitigungsverlangen

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Zurückbehaltungsrecht an Mietzinszahlungen bei Streit über Schaden?

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Besprechungen u.ä.

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo) (Entscheidungsbesprechung)

    Kein Zurückbehaltungsrecht an Mietzinszahlungen bei jahrelangem Streit über Schaden? (IMR 2016, 147)

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Saarbrücken, 26.08.2016 - 10 S 3/16

    Rechte des Wohnraummieters bei Mängeln: Mietzinszurückbehaltungsrecht des

    Ist stattdessen insbesondere aufgrund der verstrichenen Zeit und oder der Höhe des Mieteinbehalts nicht mehr zu erwarten, dass der Vermieter seiner Verpflichtung auf Beseitigung des Mangels unter dem Druck der Leistungsverweigerung nachkommen wird, hat das Leistungsverweigerungsrecht seinen Zweck verfehlt, den Vermieter zur eigenen Vertragstreue anzuhalten (BGH, Urteil vom 17.6.2015 - VIII ZR 19/14, WuM 2015, 1473; Kammerurteil vom 5.2.2016 - 10 S 76/15; Brückner, Grundeigentum 2016, 436; vgl. BGH, Urt. v. 27.10.2015 - VIII ZR 288/14, WuM 2016, 98 ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht