Rechtsprechung
   LG Saarbrücken, 17.04.2014 - 13 S 24/14   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2014,8604
LG Saarbrücken, 17.04.2014 - 13 S 24/14 (https://dejure.org/2014,8604)
LG Saarbrücken, Entscheidung vom 17.04.2014 - 13 S 24/14 (https://dejure.org/2014,8604)
LG Saarbrücken, Entscheidung vom 17. April 2014 - 13 S 24/14 (https://dejure.org/2014,8604)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,8604) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse (4)

  • ra-skwar.de (Pressemitteilung)

    Baustelle - Vorbeifahrt

  • bld.de (Leitsatz/Kurzinformation)

    Sorgfaltspflichten beim Passieren eines Baustellenfahrzeugs mit Warneinrichtungen

  • haerlein.de (Zusammenfassung)

    Beim Ein- und Aussteigen sowie beim Vorbeifahren an einem geparkten Auto - Wer hat auf was zu achten?

  • schneideranwaelte.de (Kurzinformation)

    Unfall beim Vorbeifahren: Wer muss auf was achten?

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • NJW-RR 2014, 1060
  • NZV 2014, 412



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • AG Völklingen, 29.07.2015 - 16 C 65/15
    (LG Saarbrücken, Urteil vom 17. April 2014 - 13 S 24/14; LG Arnsberg, Urteil vom 21. Januar 2015 - 3 S 210/14).

    Sie stehen der Höhe nach im Einklang mit der Rechtsprechung des Landgerichts Saarbrücken (LG Saarbrücken, Urteil vom 17. April 2014 - 13 S 24/14).

    Die von Gutachter geltend gemachten Kosten sind jedoch nicht deutlich überhöht, denn sie liegen um weniger als 20 % über den Kosten des JVEG (vgl. LG Saarbrücken, Urteil vom 17. April 2014 - 13 S 24/14).

    Hier sind nämlich nur die Orientierungswerte des JVEG zu ersetzen, da die vom Gutachter geltend gemachten Beträge mehr als 20 % über den Orientierungswerten des JVEG liegen (vgl. LG Saarbrücken, Urteil vom 17. April 2014 - 13 S 24/14).

    Nach der Rechtsprechung des Landgerichts Saarbrücken kann abweichend von §§ 8 Abs. 1 Nr. 2, 5 JVEG 0, 70 EUR pro Kilometer verlangt werden (LG Saarbrücken, Urteil vom 17. April 2014 - 13 S 24/14).

  • LG Saarbrücken, 06.02.2015 - 13 S 185/14

    100 EUR Nebenkosten pauschal abgerechnet sind in Ordnung

    Nach gefestigter Kammerrechtsprechung, von der abzugehen kein Anlass besteht, darf der Geschädigte regelmäßig von der Erforderlichkeit des angefallenen Grundhonorars ausgehen, wenn es sich - wie hier - innerhalb des Honorarkorridors bewegt, in dem nach der BVSK-Honorarbefragung je nach Schadenshöhe zwischen 50 und 60% der befragten BVSK-Mitglieder ihr Honorar berechnen (HB V) (vgl. Kammerurteil vom 17. April 2014 - 13 S 24/14, vom 10. Februar 2012 - 13 S 98/10, jew. mwN.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht