Rechtsprechung
   LG Stralsund, 28.04.2005 - 22 Qs 118/05 OWi   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2005,20028
LG Stralsund, 28.04.2005 - 22 Qs 118/05 OWi (https://dejure.org/2005,20028)
LG Stralsund, Entscheidung vom 28.04.2005 - 22 Qs 118/05 OWi (https://dejure.org/2005,20028)
LG Stralsund, Entscheidung vom 28. April 2005 - 22 Qs 118/05 OWi (https://dejure.org/2005,20028)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,20028) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Burhoff online

    Nr. 5115 VV RVG
    Mitwirkung des Verteidigers

  • Burhoff online

    Mitwirkung des Verteidigers

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    RVG -VV Nr. 5115
    Rechtsanwaltsvergütung: Befriedungsgebühr durch Rücknahme der Rechtsbeschwerde, Mitwirkungserfordernis des Verteidigers

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anforderungen an die Vergütung eines Rechtsanwalts; Anforderungen an die Geltendmachung der gerichtlichen Verfahrensgebühren; Mitwirkung bei der Erledigung des Verfahrens

  • lawgistic.de (Kurzmitteilung/Auszüge)

    Nr. 5115 VV RVG
    Strafsachen: Entbehrlichkeitsgebühr

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BGH, 18.09.2008 - IX ZR 174/07

    Voraussetzungen der Erledigungsgebühr

    Es genügt hierfür jede Tätigkeit, die zur Förderung der Verfahrenserledigung geeignet ist (LG Stralsund AGS 2005, 442; AnwK-RVG/N. Schneider, 3. Aufl. VV 5115 Rn. 28; Burhoff, RVG, 2. Aufl. Nr. 5115 VV Rn. 9 f., 15; Burhoff in Gerold/Schmidt, RVG, 18. Aufl. Nr. 5115 VV Rn. 6; Hartmann, Kostengesetze, 38. Aufl. Nr. 5115 Rn. 1; Hartung in Hartung/Römermann/Schons, RVG, 2. Aufl. Nr. 5115 Rn. 8, 15; Enders JurBüro 2006, 393, 395; ebenso zu § 84 Abs. 2 Satz 1 Nr. 1 BRAGO OLG Düsseldorf RPfleger 2003, 41; LG Köln RPfleger 2001, 452; AG Hamburg MDR 1999, 831, 832).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht