Rechtsprechung
   LG Stuttgart, 29.09.2004 - 39 O 49/03 KfH   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2004,17563
LG Stuttgart, 29.09.2004 - 39 O 49/03 KfH (https://dejure.org/2004,17563)
LG Stuttgart, Entscheidung vom 29.09.2004 - 39 O 49/03 KfH (https://dejure.org/2004,17563)
LG Stuttgart, Entscheidung vom 29. September 2004 - 39 O 49/03 KfH (https://dejure.org/2004,17563)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,17563) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • Justiz Baden-Württemberg

    Squeeze-out: Zurechnung des Aktienbestandes eines abhängigen Unternehmens beim Hauptaktionär; Rechtsmissbrauch des Hauptaktionärs

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Verfassungsmäßigkeit der §§ 327a ff. Aktiengesetz (AktG); Vorliegen des grundrechtlichen Schutzbereichs eines in einer Aktie verkörperten Anteilseigentums; Abwägung der Beeinträchtigung der Minderheitsaktionäre gegen die von den Minderheitsaktionären ausgehende mögliche ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • zbb-online.com (Leitsatz)

    AktG §§ 327a ff
    Zulässige Zurechnung des Aktienbestandes eines abhängigen Unternehmens beim Hauptaktionär

Verfahrensgang

Papierfundstellen

  • DB 2005, 327
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OLG Stuttgart, 03.12.2008 - 20 W 12/08

    Handelsregistereintragung eines Squeeze-out-Beschlusses: Offensichtliche

    Die von Antragsgegnerseite vertretene Zurechnung pro rata im Verhältnis zur eigenen Beteiligung der A-AG an den abhängigen Unternehmen (sog. durchgerechnete Quotierung, dazu Windbichler in Großkomm, a.a.O., § 16 Rn. 31) ist mit dem klaren Gesetzeswortlaut nicht zu vereinbaren (OLG Hamburg ZIP 2003, 2076, 2078; LG Stuttgart DB 2005, 327; LG Hamburg ZIP 2003, 947, 949; Hasselbach in KK-WpÜG, a.a.O., § 327a Rn. 37; Fuhrmann/Simon WM 2002, 1211, 1212; Fleischer in Großkomm, a.a.O., § 327a Rn. 45; Singhof in Spindler/Stilz, a.a.O., § 327a Rn. 17; ebenso zu § 16 Abs. 4 AktG etwa Windbichler in Großkomm, a.a.O., § 16 Rn. 31; Koppensteiner in KK-AktG, a.a.O., § 16 Rn. 6).
  • OLG Stuttgart, 08.04.2005 - 20 U 19/04

    Hauptversammlungsbeschluss: Ausschließung der Minderheitsaktionäre;

    Die Berufungen gegen das Urteil der 39. Kammer für Handelssachen vom 29.09.2004 - 39 O 49/03 - werden.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht