Rechtsprechung
   LG Waldshut-Tiengen, 20.12.2018 - 1 O 73/12   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2018,42796
LG Waldshut-Tiengen, 20.12.2018 - 1 O 73/12 (https://dejure.org/2018,42796)
LG Waldshut-Tiengen, Entscheidung vom 20.12.2018 - 1 O 73/12 (https://dejure.org/2018,42796)
LG Waldshut-Tiengen, Entscheidung vom 20. Dezember 2018 - 1 O 73/12 (https://dejure.org/2018,42796)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,42796) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Justiz Baden-Württemberg

    Zur Haftung nach § 84 Abs. 1 AMG

  • christmann-law.de

    Jenapharm haftet nicht für Herzstillstand einer Frau, die die Antibabypille "Yasminelle" eingenommen hat

  • rabüro.de

    Keine Haftung des Arzneimittelherstellers bei konkret möglicher alternativer Schadensursache

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (11)

  • raheinemann.de (Kurzinformation)

    Bayer Vital GmbH haftet nicht - Gesundheitsschäden durch Einnahme der Verhütungspille "Yasminelle" nicht bewiesen

  • juris.de (Pressemitteilung)

    Verhütungspille "Yasminelle": Keine Haftung der Bayer Vital GmbH für Gesundheitsschäden

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Urteil im Schadensersatzprozess gegen die Bayer Vital GmbH wegen Arzneimittelhaftung ("Yasminelle")

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Bayer Vital GmbH haftet nicht für mögliche Gesundheitsschäden durch Verhütungsmittels "Yasminelle" - Lungenembolie und Kreislaufzusammenbruch mit Herzstillstand nicht zweifelsfrei auf Einnahme des Verhütungsmittels zurückzuführen


  • Vor Ergehen der Entscheidung:


  • faz.net (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 17.12.2015)

    Prozessauftakt gegen Bayer: Die Pille vor Gericht

  • archive.is (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 17.12.2015)

    Antibabypille: Prozess wird nächstes Jahr fortgesetzt

  • taz.de (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 15.12.2015)

    Fatale Nebenwirkungen

  • spiegel.de (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 16.12.2015)

    Lebensgefährliche Embolie: 31-Jährige verklagt Bayer wegen Antibabypille Yasminelle

  • spiegel.de (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 17.12.2015)

    Prozess gegen Bayer: Wie gefährlich sind die neuen Antibabypillen?

  • juve.de (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 17.12.2015)

    Streit über Verhütungspille

  • 3sat.de (Pressebericht zum Verfahren - vor Ergehen der Entscheidung, 18.02.2016)

    Pille in der Kritik: Junge Frau klagt gegen den Pharmariesen Bayer

In Nachschlagewerken

  • Wikipedia (Wikipedia-Eintrag mit Bezug zur Entscheidung)

    Drospirenon

Sonstiges


    Vor Ergehen der Entscheidung:


  • suedkurier.de (Äußerung von Verfahrensbeteiligten - vor Ergehen der Entscheidung, 05.02.2016)

    Felicitas Rohrer: "Medienrummel war überwältigend"

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht