Rechtsprechung
   LSG Berlin-Brandenburg, 12.04.2011 - L 3 U 238/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,18916
LSG Berlin-Brandenburg, 12.04.2011 - L 3 U 238/09 (https://dejure.org/2011,18916)
LSG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 12.04.2011 - L 3 U 238/09 (https://dejure.org/2011,18916)
LSG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 12. April 2011 - L 3 U 238/09 (https://dejure.org/2011,18916)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,18916) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung PDF (Volltext/Leitsatz)

    Arbeitsunfall - freiwillig versicherter Unternehmer - Sponsorengespräch - anschließende Anwesenheit bei einem Fußballspiel - keine dem Unternehmen zuzurechnende Tätigkeit - Anforderungen an Unternehmensbezug bei werbender Tätigkeit

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)
  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LSG Nordrhein-Westfalen, 29.10.2014 - L 17 U 422/12

    Treppensturz eines freiwillig versicherten selbständigen Personalberaters im

    Handelt es sich jedoch um Verrichtungen, welche der privaten Sphäre des Unternehmers zuzurechnen sind, ist der Unternehmer regelmäßig nicht versichert, es sei denn, geschäftliche Dinge stehen erkennbar im Vordergrund (so Urteile des BSG vom 30.07.1981 - 8/8a RU 58/80 - und des LSG Berlin-Brandenburg vom 12.04.2011 - L 3 U 238/09 - ).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht