Rechtsprechung
   LSG Berlin-Brandenburg, 13.12.2018 - L 21 U 217/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,49635
LSG Berlin-Brandenburg, 13.12.2018 - L 21 U 217/16 (https://dejure.org/2018,49635)
LSG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 13.12.2018 - L 21 U 217/16 (https://dejure.org/2018,49635)
LSG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 13. Dezember 2018 - L 21 U 217/16 (https://dejure.org/2018,49635)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,49635) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de
  • Entscheidungsdatenbank Berlin

    Art 12 GG, Art 14 GG, Art 87e GG, § 136 Abs 1 SGB 7, § 125 Abs 2 Nr 3 SGB 7 vom 19.10.2013
    Bestimmung des zuständigen Unfallversicherungsträgers bei Verschmelzung von Unternehmen

  • Entscheidungsdatenbank Brandenburg

    § 136 Abs 1 5 2 4 Abs 4 SGB 7, § 125 Abs 2 Nr 3 SGB 7, § 126 SGB 7, § 40 Abs 1 SGB 10, § 242 BGB, Art 12 GG, Art 14 GG, Art 87e GG, Art 107 AEUV
    Zuständigkeit UV - Träger - ausgegliedertes Eisenbahnunternehmen - Zuständigkeitsbescheid - formelle und materielle Zuständigkeit eines UV-Trägers - feststellender Verwaltungsakte - Nichtigkeit - europarechtliche staatliche Beihilfe

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • SG Berlin, 20.10.2016 - S 98 U 775/13

    Gesetzliche Unfallversicherung - sachlich zuständiger Unfallversicherungsträger -

    Die Entscheidung ist unter dem Az L 21 U 217/16 beim LSG Berlin-Brandenburg anhängig.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht