Rechtsprechung
   LSG Berlin-Brandenburg, 23.02.2012 - L 2 U 223/09   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,1643
LSG Berlin-Brandenburg, 23.02.2012 - L 2 U 223/09 (https://dejure.org/2012,1643)
LSG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 23.02.2012 - L 2 U 223/09 (https://dejure.org/2012,1643)
LSG Berlin-Brandenburg, Entscheidung vom 23. Februar 2012 - L 2 U 223/09 (https://dejure.org/2012,1643)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,1643) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz und Volltext)

    Kriterien zur Abgrenzung von unternehmerähnlichem Handeln gegenüber einer versicherten Wie-Beschäftigung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Versicherungsschutz in der gesetzlichen Unfallversicherung; Abgrenzung einer Wie-Beschäftigung von einer unternehmerähnlichen Tätigkeit

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)

    Arbeit & Soziales - Renovierung am Wochenende: Versicherte "Wie-Beschäftigung"?

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • LSG Schleswig-Holstein, 20.03.2013 - L 8 U 27/11

    Gesetzliche Unfallversicherung - Unfallversicherungsschutz - Wie-Beschäftigung

    Maßgeblich ist stets das Gesamtbild (Landessozialgericht Berlin-Brandenburg, Urteil vom 23. Februar 2012 - L 2 U 223/09, a.a.O.).

    Dabei kann die Benutzung eigenen Werkzeugs - worauf die Beklagte sich beruft - ein Indiz für eine selbstständige Tätigkeit sein (Landessozialgericht Berlin-Brandenburg, Urteil vom 23. Februar 2012 - L 2 U 223/09, a.a.O., Rn. 28).

  • LSG Schleswig-Holstein, 05.08.2019 - L 8 U 51/16

    Anerkennung als Arbeitsunfall: Streit um Nachsuche bei Jagd als versicherte

    Maßgeblich ist stets das Gesamtbild (Landessozialgericht Berlin-Brandenburg, Urteil vom 23. Februar 2012 - L 2 U 223/09, a.a.O.).

    Dabei kann die Benutzung eigenen Werkzeugs - worauf die Beklagte sich beruft - ein Indiz für eine selbstständige Tätigkeit sein (Landessozialgericht Berlin-Brandenburg, Urteil vom 23. Februar 2012 - L 2 U 223/09, a.a.O., Rn. 28).

  • SG Hamburg, 21.09.2012 - S 40 U 232/11

    Hilfe bei Baumfällarbeiten - Unterstützung eines Arbeitskollegen/Freundes -

    Vielmehr muss wertend ermittelt werden, welche Merkmale überwiegen, um die konkrete "Arbeitnehmerähnlichkeit" zu begründen (vgl. Landessozialgericht (LSG) Berlin-Brandenburg Urteil vom 23. Februar 2012 - L 2 U 223/09 in juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht