Rechtsprechung
   LSG Hamburg, 02.12.2009 - L 2 KA 58/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2009,16243
LSG Hamburg, 02.12.2009 - L 2 KA 58/06 (https://dejure.org/2009,16243)
LSG Hamburg, Entscheidung vom 02.12.2009 - L 2 KA 58/06 (https://dejure.org/2009,16243)
LSG Hamburg, Entscheidung vom 02. Dezember 2009 - L 2 KA 58/06 (https://dejure.org/2009,16243)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,16243) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Sozialgerichtsbarkeit.de

    Vertragsarztangelegenheiten

  • openjur.de

    Wirtschaftlichkeitsprüfung - Arzneimittelregress - Verordnung von Interleukin 2 zur kombiniert subkutan-inhalativen Anwendung bei fortgeschrittenem Nierentumor

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz und Volltext)

    Nach §§ 2 Abs. 1 S. 3 und 12 Abs. 1 SGB V müssen die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sein; Anforderungen der gesetzlichen Krankenversicherung gem. §§ 2 Abs. 1 S. 3 und 12 Abs. 1 SGB V; Verordnung von Interleukin 2 ...

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Verordnung von Interleukin 2 zur kombiniert subkutan-inhalativen Anwendung bei fortgeschrittenem Nierentumor zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Arzneimittelregress wegen Überschreitens der arzneimittelrechtlichen Zulassung

  • nikolaus-beschluss.de (Kurzinformation)

    Inhalative Interleukin-2-Applikation - Nierenzellenkarzinom, Metatsasen in der Lunge

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LSG Bayern, 25.05.2011 - L 12 KA 298/07

    Wirtschaftlichkeitsprüfung - Rechtmäßigkeit eines Arzneimittelregresses bei der

    Derartige Erkenntnisse lagen zur Zeit der Verordnung nicht vor (ausführlich zur Studienlage LSG Hamburg, Urteil vom 2.12.2009, L 2 KA 58/06).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht