Rechtsprechung
   LSG Hessen, 12.04.2007 - L 1 KR 219/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,7723
LSG Hessen, 12.04.2007 - L 1 KR 219/05 (https://dejure.org/2007,7723)
LSG Hessen, Entscheidung vom 12.04.2007 - L 1 KR 219/05 (https://dejure.org/2007,7723)
LSG Hessen, Entscheidung vom 12. April 2007 - L 1 KR 219/05 (https://dejure.org/2007,7723)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,7723) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Sozialgerichtsbarkeit.de

    Krankenversicherung

  • REHADAT Informationssystem (Volltext/Leitsatz/Kurzinformation)

    Keine Leistungspflicht der Krankenkasse für ein Bildtelefon

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • Wolters Kluwer

    Anspruch von Versicherten auf Versorgung mit für den Erfolg einer Krankenbehandlung erforderlichen Hilfsmitteln; Bildtelefon als Gebrauchsgegenstand des täglichen Lebens; Erforderlichkeit eines Hilfsmittels

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (5)

  • hessen.de (Pressemitteilung)

    Krankenversicherung: Gehörlose haben keinen Anspruch auf ein Bildtelefon

  • ra-staudte.de (Kurzinformation)

    Gehörlose haben keinen Anspruch auf ein Bildtelefon; Krankenversicherungsrecht, Sozialrecht | Gesundheitsrecht

  • Jurion (Pressemitteilung)

    Gehörlose haben keinen Anspruch auf ein Bildtelefon

  • krankenkassen.de (Kurzinformation)

    Krankenversicherung muss Gehörlosen kein Bildtelefon finanzieren - Klage eines gehörlosen Mannes zurückgewiesen

  • hessen.de (Pressemitteilung)

    Krankenversicherung: Gehörlose haben keinen Anspruch auf ein Bildtelefon

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LSG Baden-Württemberg, 16.05.2018 - L 5 KR 1365/16

    Krankenversicherung - Hörbehinderter - Kostenübernahme eines

    Das Telefonieren, auch mit Hilfe eines optischen Signalsenders, befriedige besondere private, berufliche oder gesellschaftliche Bedürfnisse, gehöre jedoch nicht zu den elementaren Lebensbetätigungen (vgl. auch etwa LSG Mecklenburg-Vorpommern, Urteil vom 30.05.2007, - L 6 KR 4/06 - LSG Hessen, Urteil vom 12.04.2007, - L 1 KR 219/05-; LSG Sachsen, Urteil vom 17.10.2007, - L 1 KR 18/06 -, alle in juris).
  • LSG Sachsen, 17.10.2007 - L 1 KR 18/06

    Krankenversicherung - Kein Anspruch auf Versorgung mit einem Bildtelefon

    Ein PC mit Webcam ist deutlich billiger als das vom Kläger begehrte Bildtelefon für 950 EUR (so auch in vergleichbaren Fällen Hessisches LSG, Urteil vom 12.04.2007 - L 1 KR 219/05 - juris, S. 3, und SG Bayreuth, Urteil vom 13.04.2005 - S 9 KR 427/04 - juris, S. 2).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht