Rechtsprechung
   LSG Hessen, 13.03.2008 - L 7 SO 100/07 ER   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,21337
LSG Hessen, 13.03.2008 - L 7 SO 100/07 ER (https://dejure.org/2008,21337)
LSG Hessen, Entscheidung vom 13.03.2008 - L 7 SO 100/07 ER (https://dejure.org/2008,21337)
LSG Hessen, Entscheidung vom 13. März 2008 - L 7 SO 100/07 ER (https://dejure.org/2008,21337)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,21337) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Sozialgerichtsbarkeit.de

    Sozialhilfe

  • openjur.de
  • Justiz Hessen

    § 86b Abs 2 S 2 SGG, § 16 Abs 1 S 3 SGB 2, § 19 SGB 3, § 99 SGB 3, § 102 Abs 1 S 1 Nr 1 Buchst a SGB 3
    Einstweiliger Rechtsschutz - Anforderungen an Anordnungsanspruch und -grund - Grundsicherung für Arbeitsuchende - Eingliederungsleistung - Förderung der Berufsausbildung für behinderte Menschen - verfassungskonforme Auslegung

  • REHADAT Informationssystem (Volltext/Leitsatz/Kurzinformation)

    Kostenübernahme für die Ausbildung zum Industriemechaniker in einer außerbetrieblichen Ausbildungseinrichtung für drogenabhängige Menschen mit sozialpädagogischer Begleitung

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz und Volltext)

    Voraussetzungen der Kostenübernahme für die Ausbildung eines Menschen mit Behinderung zum Industriemechaniker in einer außerbetrieblichen Ausbildungseinrichtung für drogenabhängige Menschen mit sozialpädagogischer Begleitung; Begriff der besonderen Einrichtungen i.S.d. § ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LSG Hessen, 25.01.2013 - L 7 AS 697/11

    Anspruch auf Erstattung von vorläufig gezahlten Sozialleistungen gegenüber einem

    Denn die Abgrenzung zwischen Eingliederungshilfeleistungen und Leistungen zur Eingliederung in Arbeit nach dem SGB II erfolgt nach dem Schwerpunkt des Bedarfes und der erforderlichen Maßnahme (siehe auch Beschluss des erkennenden Senats vom 13. März 2008, Az.: L 7 SO 100/07 ER und auch SG Frankfurt am Main, Beschluss vom 19. März 2007, Az.: S 27 SO 406/08 ER zur Ausbildung als Bürokaufmann beim XY.; siehe im Übrigen LSG Sachsen-Anhalt, Beschluss vom 23. März 2007, Az.: L 8 B 41/06 SO ER; BSG, Urteil vom 26. Oktober 2004, Az.: B 7 AL 16/04 R - alle juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht