Rechtsprechung
   LSG Niedersachsen-Bremen, 17.11.2010 - L 2 R 445/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,19975
LSG Niedersachsen-Bremen, 17.11.2010 - L 2 R 445/10 (https://dejure.org/2010,19975)
LSG Niedersachsen-Bremen, Entscheidung vom 17.11.2010 - L 2 R 445/10 (https://dejure.org/2010,19975)
LSG Niedersachsen-Bremen, Entscheidung vom 17. November 2010 - L 2 R 445/10 (https://dejure.org/2010,19975)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,19975) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • IWW
  • openjur.de

    Rentenversicherung - Versicherungspflicht - selbständiger Handelsvertreter - Bausparvertreter - ein Auftraggeber - Einbeziehung der Erträge aus der Vermittlung von sog Cross-Selling-Produkten einer Bausparkasse bei der Beurteilung der Rentenversicherungspflicht

  • Entscheidungsdatenbank Niedersachsen

    Rentenversicherung - Versicherungspflicht - selbständiger Handelsvertreter - Bausparvertreter - ein Auftraggeber - Einbeziehung der Erträge aus der Vermittlung von sog Cross-Selling-Produkten einer Bausparkasse bei der Beurteilung der Rentenversicherungspflicht

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Evers OK-Vertriebsrecht(Abodienst) (Leitsatz)

    Arbeitnehmerähnliche Selbständigkeit, Rentenversicherungspflicht, gesetzliche Rentenversicherung, Versicherungspflicht, HV, Bausparkassenvertreter, ein Auftraggeber, Begriff, Einbeziehung der Erträge aus der Vermittlung von so genannten Cross-Selling-Produkten einer ...

  • rechtsportal.de (Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • LSG Baden-Württemberg, 24.01.2020 - L 8 R 847/19

    Befreiung von der Versicherungspflicht nach § 6 Abs 1a S 1 Nr 1 SGB 6 in der

    So hat das LSG Niedersachsen-Bremen entschieden, dass eine Befreiung nach Ablauf der drei Jahre nach der erstmaligen Aufnahme unzulässig ist, wenn der Drei-Jahres-Zeitraum bereits abgelaufen sei (LSG Niedersachsen-Bremen 17.11.2010 - L 2 R 445/10 - juris).
  • SG Düsseldorf, 18.04.2011 - S 52 R 581/10

    Rentenversicherung

    Grundsätzlich knüpft die Kammer aber bei der Einbeziehung der mit sog. Cross Selling Partnern des Auftraggebers getätigten Umsätze eines Handelsvertreters an das Urteil des Landessozialgerichts Niedersachsen-Bremen vom 17. November 2010 - L 2 R 445/10 - an, dass u.a. Folgendes ausgeführt hat betreffend den Bezirksleiter einer Bausparkasse:.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht