Rechtsprechung
   LSG Nordrhein-Westfalen, 14.06.2016 - L 18 R 324/15   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,42089
LSG Nordrhein-Westfalen, 14.06.2016 - L 18 R 324/15 (https://dejure.org/2016,42089)
LSG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 14.06.2016 - L 18 R 324/15 (https://dejure.org/2016,42089)
LSG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 14. Juni 2016 - L 18 R 324/15 (https://dejure.org/2016,42089)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,42089) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (8)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung; Überschreitung der Hinzuverdienstgrenze; Aufstockung des Kranken- oder Übergangsgeldes

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung; Überschreitung der Hinzuverdienstgrenze; Aufstockung des Kranken- oder Übergangsgeldes

  • rechtsportal.de

    SGB VI § 96a Abs. 1 S. 1; SGB IV § 14
    Rente wegen teilweiser Erwerbsminderung

  • datenbank.nwb.de(kostenpflichtig)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LSG Hessen, 27.01.2017 - L 5 R 270/15

    Gesetzliche Rentenversicherung, Insolvenzrecht

    Dies ist hier der Fall, denn die Versicherte hat die in Rede stehenden Zuschüsse nur aufgrund des mit ihrem Arbeitgeber bestehenden Beschäftigungsverhältnisses erhalten (s. zu einer entsprechenden Konstellation LSG Nordrhein-Westfalen: Urteil vom 14. Juni 2016, L 18 R 324/15, juris Rdnr. 25).

    Die Revision hat der Senat wegen der grundsätzlichen Bedeutung der Sache im Hinblick auf die Berücksichtigung von Krankengeldzuschüssen des Arbeitgebers bei der Überschreitung der Hinzuverdienstgrenze zugelassen (§ 160 Abs. 2 Nr. 1 SGG - siehe ebenso LSG Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 14. Juni 2016, L 18 R 324/15).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht