Rechtsprechung
   LSG Nordrhein-Westfalen, 27.09.2004 - L 16 KR 10/01   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2004,17232
LSG Nordrhein-Westfalen, 27.09.2004 - L 16 KR 10/01 (https://dejure.org/2004,17232)
LSG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 27.09.2004 - L 16 KR 10/01 (https://dejure.org/2004,17232)
LSG Nordrhein-Westfalen, Entscheidung vom 27. September 2004 - L 16 KR 10/01 (https://dejure.org/2004,17232)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,17232) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Sozialgerichtsbarkeit.de

    Krankenversicherung

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Übernahme der Kosten der Behandlung eines chronischen Erschöpfungssyndroms (Chronic Fatique Syndrome - CFS -) durch eine gesetzliche Krankenversicherung; Beschränkung des Anspruchs der Versicherten auf Bereitstellung der für die Krankenbehandlung benötigten Arzneimittel; ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LSG Baden-Württemberg, 20.04.2010 - L 11 KR 2307/07

    Krankenversicherung - keine Kostenerstattung für Immunbalancetherapie nach Dr H

    Ein Anhaltspunkt dafür, dass die angewandte Immuntherapie medizinisch wirksam ist, ergibt sich deshalb aus den nachvollziehbaren Feststellungen der Dr. K. nicht (so auch zur Behandlung von CFS mit Immunglobulinen und Interferon alpha in Kombination mit hochdosierten Vitaminen LSG Nordrhein-Westfalen, Urteil vom 27. September 2004, L 16 KR 10/01 , Urteil vom 25. September 2000, B 1 KR 5/99 R, aaO>; Hessisches LSG, Urteil vom 3. März 2005, L 1 KR 712/99; beide veröffentlicht in Juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht