Rechtsprechung
   LSG Sachsen, 07.03.2011 - L 7 AS 735/10 B ER   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,10183
LSG Sachsen, 07.03.2011 - L 7 AS 735/10 B ER (https://dejure.org/2011,10183)
LSG Sachsen, Entscheidung vom 07.03.2011 - L 7 AS 735/10 B ER (https://dejure.org/2011,10183)
LSG Sachsen, Entscheidung vom 07. März 2011 - L 7 AS 735/10 B ER (https://dejure.org/2011,10183)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,10183) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • Sozialgerichtsbarkeit.de

    Grundsicherung für Arbeitsuchende

  • Wolters Kluwer

    Bafög berechtigte Auzubildende haben keinen Anspruch auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts; Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts für Bafög berechtigte Auzubildende; Leistungsausschluss für Auszubildende; Urlaubssemester von Studenten

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    BAföG § 2 Abs. 1 S. 1 Nr. 6; SGB II § 7 Abs. 5
    Anspruch auf Grundsicherung für Arbeitsuchende; Leistungsausschluss für Auszubildende; Urlaubssemester von Studenten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • LSG Sachsen, 11.04.2011 - L 2 AS 52/11
    Der Senat schließt sich der Rechtsprechung des 3. Senats des Sächsischen Landessozialgerichts in seinem Beschluss vom 30.11.2010 (a.a.O.) sowie der Rechtsprechung des 7. Senats des Sächsischen Landessozialgerichts (zuletzt in dem Beschluss vom 07.03.2011, L 7 AS 735/10 B ER; Beschluss vom 28.06.2010, L 7 AS 337/10 B ER) ausdrücklich an (a.A.: SG Berlin, Urteil v. 30.06.2009, S 104 AS 1620/07, Rdnr. 29 ff., zit. nach Juris: LSG Berlin-Brandenburg, Beschluss v. 05.02.2008, L 25 B 146/08 AS, Rdnr. 7 ff., zit. n. Juris; SG Leipzig, Beschluss v. 05.11.2009, S 9 AS 3293/09 ER, Rdnr. 23 , zit. n. Juris).
  • LSG Sachsen, 28.03.2011 - L 7 AS 664/10
    Der 3. Senat hat als weiteres entscheidendes Argument hervorgehoben, dass auch während eines Urlaubssemesters der "Besuch" einer Ausbildungsstätte im Sinne der organisatorischen Zugehörigkeit zu dieser Ausbildungsstätte (vgl. BSG, Urteil vom 19.08.2010 - B 14 AS 24/09 R -RdNr. 17 m.w.N.; SächsLSG, Beschuss vom 07.03.2011 - L 7 AS 735/10 B ER) nicht unterbrochen ist und das Studium nach den hochschulrechtlichen Vorschriften betrieben werden kann.
  • VG Leipzig, 08.03.2012 - 5 K 271/11

    Zulässigkeit einer Bewilligung von Ausbildungsförderung während eines

    Zur Begründung wiederholt der Kläger im Wesentlichen sein Vorbringen im Widerspruch und nimmt ergänzend Bezug auf einen Beschluss des Landessozialgerichts Chemnitz vom 7.3.2011, Aktenzeichen L 7 AS 735/10 B ER, der von einer dem Grunde nach förderungsfähigen Hochschulausbildung auch dann ausgehe, wenn ein an einer Hochschule Eingeschriebener ein Urlaubssemester, aus welchem Grund auch immer, absolviere.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht