Rechtsprechung
   LSG Schleswig-Holstein, 31.08.2005 - L 5 KR 113/03   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2005,16552
LSG Schleswig-Holstein, 31.08.2005 - L 5 KR 113/03 (https://dejure.org/2005,16552)
LSG Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 31.08.2005 - L 5 KR 113/03 (https://dejure.org/2005,16552)
LSG Schleswig-Holstein, Entscheidung vom 31. August 2005 - L 5 KR 113/03 (https://dejure.org/2005,16552)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2005,16552) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • Sozialgerichtsbarkeit.de

    Krankenversicherung

  • openjur.de
  • Justiz Schleswig-Holstein

    § 342 SGB 3, § 14 Abs 1 S 1 SGB 4, § 25 Abs 1 S 1 SGB 4, § 25 Abs 1 S 2 SGB 4, § 226 Abs 1 S 1 Nr 1 SGB 5
    Sozialversicherung - Beitragspflicht - verbilligte Überlassung einer Wohnung - Geltung der 4-jährigen oder 30-jährigen Verjährungsfrist - Vorsatz iS des § 25 Abs 1 S 2 SGB 4

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Nachforderung von Sozialversicherungsbeiträgen und Erhebung von Säumniszuschlägen; Betrieb einer Forstverwaltung und einer Gutsverwaltung; Abführung der Beiträge zur Sozialversicherung für den geldwerten Vorteil der Überlassung einer Dienstwohnung ; Arbeitsentgelt im sozialversicherungsrechtlichen Sinne; Verjährung der Beitragsansprüche; 30-jährige Verjährungsfrist bei vorsätzlichem Vorenthalten von Beiträgen ; Bösgläubigkeit des Arbeitgebers; Voraussetzungen der Säumniszuschläge

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • BAG, 18.09.2007 - 9 AZR 822/06

    Werkdienstwohnung - Rechtsnatur - Minderung

    Die Beklagte sparte dadurch die Abführung des auf den Bruttoverdienst einschließlich des zu versteuernden Sachbezugs zu entrichtenden Arbeitgeberanteils, der Kläger die auf den geldwerten Vorteil entfallenden Arbeitnehmerbeiträge und die von ihm zu tragende Lohnsteuer (zu den Fragen der Beitragspflicht: Schleswig-Holsteinisches LSG 31. August 2005 - L 5 KR 113/03 - juris Rn. 23).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht